Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Datum von bis in Array

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Datum von bis in Array

    Hallo zusammen,

    ich zerbrech mir den ganzen Morgen schon den Kopf und die Jungs von Google hab ich auch schon befragt, aber leider keinen Hinweis für mein Problemchen bekommen.

    Ich bräuchte ein Array, mit dem Datum von 01.01.2010 bis 31.12.2010.

    Dieses array möchte ich dann in meine Datenbank schreiben.

    Versucht habe ich es mit dem befehl
    PHP-Code:
    range("01.01.2010","31.12.2010"); 
    hat aber natürlich nicht funktioniert.

    Könnte mir jemand einen kleinen Denkanstoss geben, wie ich das bewerkstelligen kann?

    Oder geht es auch ohne array, mit Schleife?

    Vielen Dank

    Grüße

    Micha
    PHP-Code:
    require_once("func_leo.php");
    if(
    leo()!= 0){echo "Noch ".leo()." Tage !";}
    else{echo 
    "Hallo Leo ! && Vatti = 3*";} 


  • #2
    Also vielleicht könntest du mal den Sinn deines vorhabens erläutern, evtl. kannst du der Datenbank auch direkt im Query sagen was du willst ohne das PHP davon weiss.

    Kommentar


    • #3
      Hi cycap,

      ich möchte halt die Datumswerte von 01.01.2010 bis 31.12.2010 in der Datenbank haben.

      Allerdings müsste ich das Datum mit einem Texteintrag und der Kalenderwoche verknüpfen.

      Am Ende sollte die Tabelle ungefähr so aussehen:

      Datum Text KW
      01.01.2010 Bemerkung 53
      02.01.2010 Bemerkung 53
      03.01.2010 Bemerkung 53
      04.01.2010 Bemerkung 1
      05.01.2010 Bemerkung 1
      Wäre das über ein Query machbar?

      Vielen Dank für die Hilfe

      Grüße

      Micha
      PHP-Code:
      require_once("func_leo.php");
      if(
      leo()!= 0){echo "Noch ".leo()." Tage !";}
      else{echo 
      "Hallo Leo ! && Vatti = 3*";} 

      Kommentar


      • #4
        Zwei Sachen:

        Erstens: was willst du mit dem Inhalt der Tabelle anfangen?

        Zweitens: woher bzw. wann kommen die Bemerkungen (und was du sonst noch so brauchst) in die Tabelle?

        Kommentar


        • #5
          Hallo cycap,

          jetzt wo ich durch Deine Antwort nachgedacht habe, wie die Datenbank eigentlich aussieht, ist das doch relativ einfach

          Da pro tag nur 1 Bemerkung eingetragen wird.

          Also das Datum kommt erst in die Datenbank, wenn gespeichert wird....

          Ich fang mal vorne an:

          Es soll eine Dokumentation zur Datensicherung sein.

          Wir machen eine tägliche Bandsicherung. Gerade KW = Band1 (abhängig vom Wochentag, also MontagI, DienstagI usw.) Ungerade KW = BandII (MontagII, DienstagII)

          Wenn die Seite aufgerufen wird, soll für das aktuelle Datum, das Band welches verwendet werden soll angezeigt werden und als bestätigung ein Häckchen gesetzt werden können.

          Aktuelles Datum anzeigen, Häckchen setzen und zurück in DB schreiben alles kein Problem, nur wie bekomme ich es nun hin, das richtige Band fürs aktuelle Datum auszugeben?

          Kommst Du noch mit??

          Vielen Dank

          Grüße

          Micha
          PHP-Code:
          require_once("func_leo.php");
          if(
          leo()!= 0){echo "Noch ".leo()." Tage !";}
          else{echo 
          "Hallo Leo ! && Vatti = 3*";} 

          Kommentar


          • #6
            PHP-Code:
            if(date('W') % 2){
              
            $kw 'I';
            }else{
              
            $kw 'II';
            }
            echo 
            date('l').$kw
            ich hoffe das hilft dir weiter. Für das % siehe PHP: Arithmetische Operatoren - Manual

            Kommentar


            • #7
              versuchs mal damit:
              PHP-Code:
              $bemerkungen = array(
              'erster tag',
              'zweiter tag',
              'dritter tag'
              );
              $bemerkung '';
              for (
              $i 1$i 366$i++) {
                  
              $datum date("d.m.y"mktime(00010+$i2010));
                  
              $kw date("W"mktime(0001$i2010));
                  if(!empty(
              $bemerkungen[$i])){
                 
              $bemerkung $bemerkungen[$i];
                 }
                  
              mysql_query("INSERT INTO bemerkungen(datum,bemerkung,KW) VALUES('".$datum."','".$bemerkung."','".$kw."')") or die(mysql_error());

              apt-get install npm -> npm install -g bower -> bower install <package> YOLO https://www.paypal.me/BlackScorp | Mein Youtube PHP Kanal: https://www.youtube.com/c/VitalijMik

              Kommentar


              • #8
                @BlackScorp: Wenn er vorhätte Daten zu importieren, wäre dein Vorschlag der richtige, aber das hat er nicht vor und sein Konzept war schon falsch, daher auch meine Frage was er eigentlich vorhat. Er hatte sich quasi überlegt die Tabelle mit Daten vorzufüllen, was sinnlos ist.

                Kommentar


                • #9
                  Hallo Ihr zwei,

                  Vielen Dank für Eure Hinweise.

                  @BlackScorp:

                  Dein Script ist spitze, werde es sicher für was anderes benötigen können (muss das erstmal auseinander fummeln und verstehen)

                  @cycap:

                  Dein Tipp hat mir geholfen, ist im Grunde genau das was ich suchte.

                  Ein zwei kleine Änderungen noch und eine Fehlerbehandlung zwecks doppeleintrag am gleichen Tag und das Teil ist fertig.

                  Vielen Dank an alle

                  Grüße

                  Micha
                  PHP-Code:
                  require_once("func_leo.php");
                  if(
                  leo()!= 0){echo "Noch ".leo()." Tage !";}
                  else{echo 
                  "Hallo Leo ! && Vatti = 3*";} 

                  Kommentar


                  • #10
                    naja ich hatte das so verstanden, dass er die datenbank erstmall mit dem Datum und kalender woche vorfüllen wollte und im nachhinein die bemerkungen dazu schreiben.. nichts für ungut
                    apt-get install npm -> npm install -g bower -> bower install <package> YOLO https://www.paypal.me/BlackScorp | Mein Youtube PHP Kanal: https://www.youtube.com/c/VitalijMik

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X