Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Datei erzeugen -> Text schreiben -> in .htm Datei speichern -> Link ausgeb

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Datei erzeugen -> Text schreiben -> in .htm Datei speichern -> Link ausgeb

    Hallo

    Ich habe es hinbekommen das automatisch bei einem Seiten aufruf ein Text in eine test.htm Datei geschrieben wird.
    Doch nun will ich das es mit einem input-Feld verbinden, so das der eingegebene Text in die Datei gespeichert wird und
    man einen Link bekommt wie die .htm Datei heißt.
    Hoffe ihr kennt euch damit aus.

    Hier mein Code (wenn man es so nennen darf )

    PHP-Code:
    <?php

    $nr 
    $_POST[nr];

    $text "Hy wie gehts?<br>"# Dateiinhalt
    $dateiname "test.htm"#Datei öffnen / Name der Datei


    fWrite($handler $text); #Text speichern
    fClose($handler); # Datei schließen

    $array file("test.htm"); 

    array_splice($array11);
    $string implode(""$array);

    file_put_contents("test.htm"$string);


    // Datei in eine Variable ($text) einlesen
    $text file_get_contents("test.htm");
    echo 
    $text#Inhalt ausgeben

    ?>
    <form type="action">
    <input name="nr" /> Nr.
    <br />
    <input type="submit" />
    </form>
    nhun fragt mich nicht, ich habe den Code gefunden, nur wie ich das machen kann (oben beschrieben) weiß ich nicht,
    gefunden habe ich dazu auch nichts.


  • #2
    Zitat von Nokes Beitrag anzeigen
    Doch nun will ich das es mit einem input-Feld verbinden
    Dann informiere dich, wie Formularverarbeitung mit PHP funktioniert.

    gefunden habe ich dazu auch nichts.
    - http://www.php.de/php-einsteiger/489...nsammlung.html
    - Google
    - Eigeninitiative, verflixt noch mal

    Kommentar


    • #3
      also ich würde an deiner stelle erstmal eine datei öffnen!

      also mit fopen..

      und wenn du in eine datei schreiben willst sieh dir mal dan manual zum fwrite an! der inhalt deinses forms ist in $nr

      Kommentar


      • #4
        Hat sich erledigt. Ich habe was anderes gefunden was genauso gut ist.

        Kommentar

        Lädt...
        X