Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

$_REQUEST Absteigend

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • $_REQUEST Absteigend

    Hallo ich mach über $_REQUEST eine Sortierung einer Exceltabelle


    $order = $_REQUEST['order'];
    if (!$order) $order = "GLD-Preis";

    jetzt möchte ich die Sortierung Absteigend machen und nicht Aufsteigend, kann mir da jemand helfen ?

    THX
    sfory


  • #2
    Wo liegt das Problem?
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Wo sortierst du denn?

      edit: *Coole-Fragen-Kombo*
      Es ist schon alles gesagt! Nur noch nicht von allen! (Karl Valentin)
      Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. (Johann Wolfgang von Goethe)

      Kommentar


      • #4
        Sorry ich habe von PHP kaum plan und soll ein vorhandenes Scrip ändern


        Das war der Ursprung .. hier wird nach material sortiert und zwar aufsteigend .. ich möchte absteigend sortieren zwar nach einen anderen Feld aber das ist fürs Verständnis erstmal egal

        $order = $_REQUEST['order'];
        if (!$order) $order = "material";

        $form_such_material_tmp = str_replace("%", "", $_REQUEST['form_such_material']);
        $form_such_material = "%".$form_such_material_tmp."%";

        Kommentar


        • #5
          Hier wird nicht sortiert.

          Kommentar


          • #6
            Du hast nur die Suchspalte. Du brauchst noch die Information ob ASC (aufsteigend) oder DESC (absteigend). Das musst du zum einen übertragen und zum anderen mit in die Query aufnehmen.

            Zitat von Huppi Beitrag anzeigen
            Hier wird nicht sortiert.
            Mit ein wenig mehr Fantasie schon. Es sei denn 'order' stellt hier ein Suchkriterium dar.
            Es ist schon alles gesagt! Nur noch nicht von allen! (Karl Valentin)
            Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. (Johann Wolfgang von Goethe)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von sfory22 Beitrag anzeigen
              Sorry ich habe von PHP kaum plan und soll ein vorhandenes Scrip ändern
              Dann besorg dir bitte etwas mehr Ahnung, oder sag' deinem Chef/Auftraggeber/Wasauchimmer, dass das außerhalb deines Kompetenzbereiches liegt.

              Kommentar


              • #8
                Zuallererst ist der bestehende Code hoch kritisch, weil er freie Manipulation der Query und damit Datenbankoperationen bis hin zu Löschen, Userrechte ändern, Ausführung von Systembefehlen ermöglicht.

                Dann bin ich nicht sicher, ob Du weißt wie der bestehende Code funktioniert. Wenn ja, sagt Dir vielleicht folgendes was, wenn nicht, sollte wirklich jemand anders daran herumschrauben.

                Ich sehe zwei Wege:

                a) Zusätzlicher Requestparameter, der die Sortierung angibt (und vielleicht im Schlüssel den zugehörigen Spaltenbezeichner)
                b) Anbieten von vordefinierten Sortierfuncktionen (welche jeweils Feld und Sortierung bestimmen), die über spezielle Schlüssel angesprochen würden. Bspw. wird ?sort=field1_desc oder ?sort=f1D übergeben, dem dann programmseitig ein Setting gegenübersteht. Das Setting kann natürlich auch abstrakter sein und z.B. eine Kombination von Sortierungen angeben. Zusätzliche würde diese Lösung das obige Sicherheitsproblem lösen.
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar

                Lädt...
                X