Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Variablen an Grafik übergeben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Variablen an Grafik übergeben

    Folgendes Problem:

    Eine PHP Datei 1 soll eine PHP Grafikdatei 2 aufrufen, und dabei die Variablen für Datei 2 übermitteln:

    Datei 1
    PHP-Code:
    <?php
    $Wert1 
    100;
    $Wert2 100;
      echo 
    '<img src="Grafikdatei2.php" width="100" height="100">';
     
    ?>
    Die Datei 2 soll die Werte 1 und 2 aus Datei 1 benutzen, um die Grösse der Grafik zu definieren:

    Grafikdatei 2
    PHP-Code:
    <?php
    header
    ("Content-type: image/jpeg");
    $bild imagecreatetruecolor($Wert1$Wert2);
    imagejpeg($bild);
    ?>
    Ich wäre Euch schon sehr verbunden, wenn man mir empfehlen könnte, über welche Mothode die Variablen am besten übergeben werden sollten.

    Danke!


  • #2
    Hmm also
    PHP-Code:
    <?php
    $Wert1 
    100;
    $Wert2 100;
      echo 
    '<img src="Grafikdatei2.php?Wert1='.$Wert1.'&Wert2='.$Wert2.'" width="100" height="100">';
     
    ?>
    und nun solltest dir noch anschauen, wie man mit Get Variablen umgeht bei PHP und dann sollte der Rest für dich schnell Lösbar sein!

    Kommentar


    • #3
      sobald ich den Anhang "Grafikdatei2.php?Wert1=$Wert1" an den Dateilink drannhänge, scheint aber die Datei "Grafikdatei2.php" nicht mehr geladen zu werden... Auf jeden Fall wird keine Grafik mehr zurückgegeben.

      Kommentar


      • #4
        Debugging!
        http://hallophp.de

        Kommentar


        • #5
          Ich geb dir mal einen Tipp,
          schau dir $_GET mal genauer an, dann weißt du wie man das hier löst.

          Kommentar


          • #6
            danke. habs irgendwie hingekriegt. aller anfang ist schwer...

            Kommentar


            • #7
              Wenn du jetzt noch erklären würdest, woran es gelegen hat, haben auch noch andere User nach dir etwas davon.

              Nebenbei kannst du dann noch den Thread als [Erledigt] markieren, danke.
              http://hallophp.de

              Kommentar


              • #8
                Tut er scheinbar nicht... auch gut xD

                Kommentar

                Lädt...
                X