Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] $_GET Prüfen und ändern

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] $_GET Prüfen und ändern

    Hallo,

    ich versuche gerede $_GET zu prüfen, das klappt auch ganz gut nur weiss ich nun nicht wie ich weiter komme.

    sieht wie folgt aus:

    PHP-Code:
    $seite=$_GET["id"];

    if (
    $seite=="")
    {
    // Hier soll nun wenn true ausgegeben wird automatisch "id=1" angehängt werden ich weiss aber nicht wie 
    }

     
    // Login Seite

      
    if ($seite=="1") { 
                         echo 
    '<center>';
                         echo 
    '<form action="?id=2" method="post">';
                         echo 
    'Benutzername:<input type="text" name="username"><br>';
                         echo 
    'Passwort:<input type="password" name="password"><br>';
                         echo 
    '<input type="submit" value="Login">'
                         echo 
    '</from>';
                         echo 
    '</center>';
                        } 


  • #2
    So in etwa?
    PHP-Code:
    if (isset($_GET['id']))
      
    $seite $_GET['id'];
    else 
      
    $seite 1
    Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

    Kommentar


    • #3
      hmmm -.-

      mist so einfach

      aber warum geht das nicht:

      PHP-Code:
      if ($seite=="")
      {
      $seite"1";

      Kommentar


      • #4
        Darum nicht:
        Code:
        <?php
        error_reporting(E_ALL | E_STRICT);
        .

        Gruß
        http://hallophp.de

        Kommentar


        • #5
          PHP-Code:
          error_reporting(E_ALL E_STRICT);
          ini_set('display_errors'1); 
          ist drin keine rückmeldung

          Kommentar


          • #6
            Wenn du in deinem Code noch immer
            Code:
            $seite = $_GET['id'];
            stehen hast (ohne vorherige Prüfung der Existenz dieser Variablen) und die Seite ohne den GET-Parameter id aufrufst, erhälst du mit Sicherheit eine Fehlermeldung!
            http://hallophp.de

            Kommentar


            • #7
              Weil in $_GET['id'] nix drin steht, der Wert ist undefiniert (AFAIK ist das dann null). Dein Vergleich geht gegen einen leeren String.

              null != ""
              Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

              Kommentar


              • #8
                Nein, das ist nicht der Grund. Eine Notice wird bei der Zuweisung eine snicht existierenden Schlüsselwertes entstehen.
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Asipak Beitrag anzeigen
                  Wenn du in deinem Code noch immer
                  Code:
                  $seite = $_GET['id'];
                  stehen hast (ohne vorherige Prüfung der Existenz dieser Variablen) und die Seite ohne den GET-Parameter id aufrufst, erhälst du mit Sicherheit eine Fehlermeldung!
                  klar dann kommt der fehler Undefined index: id

                  aber ich kann der variablen ja auch einen wert zuweisen ohne Sie vorher zu prüfen sprich:
                  PHP-Code:
                  $seite=$_GET["id"];

                  if (
                  $seite=="")
                  {
                  $seite="1";
                  }

                   
                  // Login Seite

                    
                  if ($seite=="1") { 
                                       echo 
                  '<center>';
                                       echo 
                  '<form action="?id=2" method="post">';
                                       echo 
                  'Benutzername:<input type="text" name="username"><br>';
                                       echo 
                  'Passwort:<input type="password" name="password"><br>';
                                       echo 
                  '<input type="submit" value="Login">'
                                       echo 
                  '</from>';
                                       echo 
                  '</center>';
                                      } 
                  das ist nur die theorie in der praxis klappt das nicht und ich kann nicht nachvollziehen warum nicht

                  Kommentar


                  • #10
                    aber ich kann der variablen ja auch einen wert zuweisen ohne Sie vorher zu prüfen sprich:
                    Unsinn.
                    Eine Notice wird bei der Zuweisung eine snicht existierenden Schlüsselwertes entstehen.
                    Oder um es anders zu sagen:
                    klar dann kommt der fehler Undefined index: id
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      Was soll man dazu jetzt sagen? Die Logik ist einfach falsch. Du kannst den nicht vorhandenen GET-Parameter nicht einer Variablen zuweisen, ohne vorher sicherzustellen, dass dieser Parameter überhaupt existiert/übergeben wurde.

                      Das sind Grundlagen und wurde auch schon zig mal diskutiert.
                      http://hallophp.de

                      Kommentar


                      • #12
                        Vor allem erklär uns doch bitte mal den Unterschied zwischen:
                        $seite = $_GET['id'];
                        und
                        $seite=$_GET["id"];
                        --

                        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                        --

                        Kommentar


                        • #13
                          Wie/Wen meinen?
                          http://hallophp.de

                          Kommentar


                          • #14
                            Na Polli.
                            klar dann kommt der fehler Undefined index: id

                            aber ich kann der variablen ja auch einen wert zuweisen ohne Sie vorher zu prüfen sprich:
                            --

                            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                            --

                            Kommentar


                            • #15
                              Na, so:
                              PHP-Code:
                              $seite = @$_GET['id']; 
                              Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X