Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

dynamische Preisermittlung

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • dynamische Preisermittlung

    Hallo zusammen,

    ich habe mich hier angemeldet, weil ich dringend eure Hilfe brauche.

    Ich möchte auf eine Seite eine Preisauskunft bereitstellen.

    Ich gebe per Formular jeden Morgen zwei Preise ein (zb 50.30 und 52.30). Dieser wird in einer MySql Tabelle gespeichert. Soweit so gut und kein Problem.

    Mein Problem ist:
    der User soll auf der Seite eine Menge angeben (zb 1000) und seine Postleitzahl. Dann soll überprüft werden, ob die plz im gültigen Bereich liegt. Wenn das passt soll die Menge x Preis / 100 gerechnet werden. Ich habe leider keine Idee wie das funktioniert. Habt ihr denkanstöße?


  • #2
    Dann soll überprüft werden, ob die plz im gültigen Bereich liegt.
    Und wie definiert sich der gültige Bereich?
    "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

    Kommentar


    • #3
      Naja, du hast ja alles schon in Prosa beschrieben, nun musst du diese Logik in Code giessen...

      Wie sehen deine Ansätze aus, hast du dich überhaupt schon mit der Umsetzung auseinander gesetzt?
      Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

      Kommentar


      • #4
        ja klar. Ich will auch kein fertiges Script. Ich muss es nachher auch verstehen um vielleicht Änderungen vorzunehmen.

        Ich habe bis jetzt nur folgende Dateien
        1. connect.php (diese verbindet sich mit der MYSQL)
        2. preis.php (dort werden preise eingegeben und eingabe.php gesendet)
        3. eingabe php (die daten von preis.php werden in die Datenbank geschrieben)
        4. werte.php (Bisher werden die Daten aus der DB gelesen und ausgegeben)

        Kann es sein, dass ich einfach eine Seite mit einem Formular erstellen muss, auf der der User die Menge und die PLZ einträgt. Diese Variablen dann an die werte.php senden und die mit den werten aus der DB berechne?

        Wenn das so stimmt. Hab ich keine Ahnung wie das geht.

        Kommentar


        • #5
          Denke schon... du hast deine Aufgabenstellung doch schon super beschrieben, nun musst du es nur noch programmieren. So ganz verstehe ich nicht, worauf dieser Thread hinausläuft - du hast bereits Sourcecodes, also nehme ich an, du kannst programmieren... oder?

          Die Aufgabe ist an sich schon sehr gut beschrieben, daher nochmal die Frage: Wo hakt es konkret?
          der User soll auf der Seite eine Menge angeben (zb 1000) und seine Postleitzahl. Dann soll überprüft werden, ob die plz im gültigen Bereich liegt. Wenn das passt soll die Menge x Preis / 100 gerechnet werden. Ich habe leider keine Idee wie das funktioniert. Habt ihr denkanstöße?
          Ohne einen eigenen Ansatz setzt dir hier keiner Code vor - wir diskutieren gerne mit dir die Für und Wider von Lösungen, aber wir entwickeln diese Lösungen nicht für dich.
          Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

          Kommentar


          • #6
            Ich hab leider nicht so viel Erfahrung mit dem programmieren von php. Die Grundfunktionen konnte ich mir beibringen, aber nun stehe ich vor einem Fragezeichen.

            die Formularseite des Users ist kein Problem, aber mit welchen Befehlen bringe ich php dazu mit den Userdaten und der Datenbank zu rechnen?

            mein Ansatz ist zur Zeit so:
            PHP-Code:
            <?php
            include("connect.php");
            $menge $_POST["menge"];
            $plz $_POST["plz"];
            $query 'SELECT * FROM helpreis';
            $results mysql_query($query);

            while(
            $line mysql_fetch_assoc($results)) {
                echo 
            "<hel>" $line["hel"] . "</hel>\n";
                echo 
            "<shel>" $line["shel"] . "</shel>\n";
            }
            echo 
            "<br>";
            echo 
            $menge;
            echo 
            "<br>";
            echo 
            $plz;
            echo 
            "<br>";
            $endpreis $menge*$line["hel"];
            echo 
            "<b>"$endpreis"</b>";
            ?>

            Kommentar


            • #7
              Die Werte aus der DB liest du doch in die Variable $line. Jetzt musst du eben mit dieser Variable (bzw. einem Arrayelement davon) rechnen. Dazu wäre es aber auch hilfreich zu wissen wie die DB-Struktur aussieht und welche Daten daraus du eigentlich auslesen möchtest. Welche Rolle spielt die PLZ dabei, steht die in der DB?
              "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

              Kommentar


              • #8
                Zitat von setto77 Beitrag anzeigen
                PHP-Code:
                <?php
                include("connect.php");
                $menge $_POST["menge"];
                $plz $_POST["plz"];
                $query 'SELECT * FROM helpreis';
                $results mysql_query($query);

                while(
                $line mysql_fetch_assoc($results)) {
                    echo 
                "<hel>" $line["hel"] . "</hel>\n";
                    echo 
                "<shel>" $line["shel"] . "</shel>\n";
                }
                echo 
                "<br>";
                echo 
                $menge;
                echo 
                "<br>";
                echo 
                $plz;
                echo 
                "<br>";
                $endpreis $menge*$line["hel"];
                echo 
                "<b>"$endpreis"</b>";
                ?>
                Hier ist ein typisches Fettnäpchen, in das Anfänger gerne tappen:
                Du holst dir alle Datensätze aus der Tabelle helpreis und rödelst da lustig drüber mit der while-Schleife und der Variablen $line, aber NACHDEM die Schleife bereits beendet wurde, greifst du nochmals auf $line zu! Die Variable steht aber nach Durchlaufen der Schleife auf dem letzten Datensatz, ergo gibst du auch nur den Endpreis für den letzten Datensatz aus.

                Entweder du möchtest den Endpreis für exakt ein Produkt errechnen, oder die Endpreise für alle Produkte (mit der gegebenen Menge)... je nachdem, was du erreichen willst musst du entweder die SQL Abfrage umformulieren (um nur noch genau 1 Produkt aus der Datenbank zu erhalten), oder die Endpreisberechnung muss innerhalb der Schleife stattfinden.

                Zur PLZ Prüfung: Diese muss natürlich vor der Berechnung stattfinden. Um nur bestimmte Datensätze aus der Datenbank zu selektieren, verwendest du im SQL das Schlüsselwort WHERE:
                Code:
                SELECT ... FROM .... WHERE <Bedingung(en)>
                Näheres dazu erfährst du in der Dokumentation von MySQL.
                Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

                Kommentar

                Lädt...
                X