Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Optionaler Parameter mit Variable zuweisen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Optionaler Parameter mit Variable zuweisen

    HI,
    mein Problem liegt darin, dass ich eine Methode habe, bei der ich eine Variable (hier die URL) als Parameter habe. Nun möchte ich den Parameter optional setzen. Soweit so gut. Normalerweise würde ich es folgendermaßen machen
    PHP-Code:
    private function isBitmap($url $this->url){... 
    Leider kann ich als Zuweisung keine Variable benutzen (hier: das $this->url müsste ich weg lassen). Gibt es eine andere Methode, den Parameter optional zu setzen, in dem der Wert in einer Variable steht (Variable wäre mir sehr wichtig, da ein String mir nichts bringen dürfte)

    Danke im vorraus,

    lg
    Lollix
    Privatsphäre war gestern, denn:
    Bundestrojaner 2.0: Die neue Version ist da.


  • #2
    Was soll der Unsinn? Entweder gibt es einen Standardwert oder nicht. Eine Variable übergibst du der Funktion als Parameter. Außerdem kannst du auf die Eigenschaft
    Code:
    $this->url
    innerhalb der Funktion zugreifen. Wozu also als Standardwert festlegen?
    http://hallophp.de

    Kommentar


    • #3
      Finde das nicht unsinnig.

      PHP-Code:
      private function isBitmap($url null)
        {
          if (
      null === $url) {
            
      $url $this->url;
          }
          ... 
      --

      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


      --

      Kommentar


      • #4
        Das ist ja auch eine ganz andere Kiste!
        Außerdem kannst du auf die Eigenschaft
        Code:
        $this->url
        innerhalb der Funktion zugreifen. Wozu also als Standardwert festlegen?
        Immer bezogen auf den optionalen Parameter. Diesem kann man nun mal keine Variable zuweisen!
        http://hallophp.de

        Kommentar


        • #5
          Das ist ja auch eine ganz andere Kiste!
          Naja, ich vermute, dass es das ist, was letztlich erreicht werden soll.
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            @nikosch: Genau Danke für den Tipp mit dem null
            @asipak: Ich möchte die Methode ja auch außerhalb der Klasse aufrufen. Da die URL ja nur in der Klasse gleich ist, wäre der optionale parameter sinnvoll.

            MotD: Thread geschlossen
            Privatsphäre war gestern, denn:
            Bundestrojaner 2.0: Die neue Version ist da.

            Kommentar


            • #7
              MotD: Thread geschlossen
              [MOD] benutze ich als Moderator. Du kannst so keine Beiträge abhaken. Du kannst aber „Erledigt“ benutzen. http://www.php.de/board-support/6701...zum-board.html
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar

              Lädt...
              X