Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Daten als Array speichern

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Daten als Array speichern

    Ich habe folgenden Code

    <daten>
    <ort>Berlin</ort>
    <strasse>weg 5</strasse>
    </daten>
    <daten>
    <ort>Lichtenberg</ort>
    <strasse>strasse 3</strasse>
    </daten>

    Weiss jemand wie ich das als Array zum Weiterarbeiten speichern kann? Gibt es da irgendeine bequeme Funktion?


  • #2
    Mit SimpleXML einlesen/parsen.

    Kommentar


    • #3
      danke

      Kommentar


      • #4
        Oder DOMXml
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Ich habe das ganze jetzt einmal mit SimpleXML probiert, bekomme aber leider einen Fehler

          Code:
          include 'example.php';
          $xml = new SimpleXMLElement($xmlstr);
          
          $test = array();
          $test[$xml->daten[0]->ort] = 'test';
          Die Fehlermeldung die ich jetzt bekomme ist:
          Warning: Illegal offset type

          Irgendwie möchte der den Wert aus "$xml->daten[0]->ort" nicht für den Array verwenden. Weiss jemand was ich da machen kann?

          Kommentar


          • #6
            Zuerst mal, dir mittels var_dump anschauen, von welchem Typ der verwendete Wert eigentlich ist.
            Und dann, ihn ggf. in etwas geeigneteres casten.

            Kommentar


            • #7
              Naja, der Typ dürfte wahrscheinlich ein Objekt sein.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Braucht man bei XML nicht immer ein "root"-Element (Also ein Tag der auf erster Ebene nur einmal vorkommt) ?
                Code:
                <root>
                    <daten>
                        <ort>
                            Berlin
                        </ort>
                        <strasse>
                            weg 5
                        </strasse>
                    </daten>
                    <daten>
                        <ort>
                            Lichtenberg
                        </ort>
                        <strasse>
                            strasse 3
                        </strasse>
                    </daten>
                </root>
                Grüße
                Signatur:
                PHP-Code:
                $s '0048656c6c6f20576f726c64';
                while(
                $i=substr($s=substr($s,2),0,2))echo"&#x00$i;"

                Kommentar


                • #9
                  wie kann ich den ein Objet in ein String umwandeln?

                  EDIT:
                  mit strval() gehts

                  Kommentar


                  • #10
                    Dass das Stichwort casten heißt, das kommt vom englischen to cast, das weißt du doch inzwischen.

                    Warum ist dann php cast object to string - Google Search immer noch zu schwer für dich?

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X