Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Mittels DOM (Zend DOM) alle Tags einer Seite ausgeben.

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Mittels DOM (Zend DOM) alle Tags einer Seite ausgeben.

    Hab mal wieder eine Frage :O.

    1. Frage:

    Ich möchte gerne alle A-Tags in einem Array Speichern.

    Beispiel[] = array('<a href="/foo/bar" id="one">One</a>',<a href="/foo/bar" id="one">Two</a>)

    Es sollen alle Kind Elemente von body überprüft werden, ob sie ein A-Tag sind und dann gespeichert werden.

    2. Frage

    Gibt eine Möglichkeit auch Meta Tags nach dem gleichen Schema zu extrahieren??

    Grüße Marcus

    PHP-Code:
    <?php
    include 'Zend/Dom/Query.php';

    $html '<body><table id="hierStehtwas">
           <tr>
           <td class="foo">
           <div>
           Lorem ipsum <span class="bar">
           <a href="/foo/bar" id="one">One</a>
           <a href="/foo/baz" id="two">Two</a>
           <a href="/foo/bat" id="three">Three</a>
           <a href="/foo/bla" id="four">Four</a>
           </span>
           </div>
           </td>
           </tr>
           </table>
           </div></body>'
    ;

    $dom = new Zend_Dom_Query();

    ?>


  • #2
    Ja, das geht beides.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      hi, man ihr antwortet hier so schnell, dass ich nur ein browser refresh machen muss, ich liebe dieses forum .

      dann mal die gegenfrage, kannst du mir ein beispiel sagen, oder welche funktion ich nutzen muss, werde aus dem DOM php Handbuch nicht ganz schlau.

      vielen dank und schönen abend.

      Kommentar


      • #4
        DOM (welcher Sprache auch immer) definiert dafür den Befehl getElementsByTagName
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          siehe unten

          Kommentar


          • #6
            leider hat es mit getElements nicht funktioniert, habe es nun so gelößt, danke für die richtung.
            PHP-Code:
            $html '<div>
                   <table id="hierStehtwas">
                   <tr>
                   <td class="foo">
                   <div>
                   Lorem ipsum <span class="bar">
                   <a href="/foo/bar" id="one">One</a>
                   <a href="/foo/baz" id="two">Two</a>
                   <a href="/foo/bat" id="three">Three</a>
                   <a href="/foo/bla" id="four">Four</a>
                   </span>
                   </div>
                   </td>
                   </tr>
                   </table>
                   </div>'
            ;

            $dom = new Zend_Dom_Query($html);
             
            $test $dom->query('div');
             
               foreach (
            $dom->query('a') as $link) {
                     if (
            $link->hasAttribute('href')) {
                        
            $href=$link->getAttribute('href');
                        
            $linkText=$link->textContent;
             
                        echo 
            "<a href=\"$href\">$linkText</a>";
                     } 
                  } 

            Kommentar

            Lädt...
            X