Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Daten speichern über mehrere Seiten

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Daten speichern über mehrere Seiten

    Hallo liebe Experten,

    eigentlich eine dumme Frage von mir, beschäftigt mich aber schon länger.
    Es geht um die Speicherung von Daten über Seiten hinweg.

    Man kann Daten(globale Variablen) ja in Sessions,GET-oder POST-Parameter über die einzelnen Seiten hinweg speichern.
    Aber gibt es keine andere Lösung?

    Seh ich das richtig, dass beispielweise bei jedem Klick/neuem Seitenaufruf keine globalen Daten wie Datenbankhandle oder Benutzerdaten speichern kann (außer den genannten SESSION/GET/POST)?

    Die OOP hilft da wahrscheinlich nichts oder?
    In ein Registry-Pattern beispielsweise müssen ja auch jedes Mal die globalen Variablen neu reingeschrieben werden....

    Gruß Robert


  • #2
    Zitat von elrt Beitrag anzeigen
    Aber gibt es keine andere Lösung?
    Die Frage zu stellen ist relativ sinnlos, wenn du kein konkretes Problem beschreibst.

    Seh ich das richtig, dass beispielweise bei jedem Klick/neuem Seitenaufruf keine globalen Daten wie Datenbankhandle oder Benutzerdaten speichern kann (außer den genannten SESSION/GET/POST)?
    Datenbankhandles u.ä. kannst du nicht über mehrere Scriptinstanzen hinweg speichern, das ist richtig.
    Wo dein Problem mit simplen Benutzerdaten liegt, müsstest du allerdings erst mal erklären.

    Die OOP hilft da wahrscheinlich nichts oder?
    Bei was?
    Bitte frage konkret, nicht so schwammig.

    In ein Registry-Pattern beispielsweise müssen ja auch jedes Mal die globalen Variablen neu reingeschrieben werden....
    Ja - und?


    Vielleicht willst du ja auf Sachen wie SHMOP, Memcache, APC o.ä. hinaus.
    Dann sollte deine Fragestellung das aber auch wenigstens ansatzweise widerspiegeln.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von ChrisB
      Vielleicht willst du ja auf Sachen wie SHMOP, Memcache, APC o.ä. hinaus
      Ich denke, die Begriffe sagen ihm nichts, daher hat er sie nicht angesprochen.
      Ausserdem finde ich nicht, daß die Fragen schwammig gestellt ist.
      Zitat von elrt
      Man kann Daten(globale Variablen) ja in Sessions,GET-oder POST-Parameter über die einzelnen Seiten hinweg speichern.
      Aber gibt es keine andere Lösung?
      Wenn es um Daten aus Variablen (Int, String, Float, Double, Bool, etc.) geht, kannst Du die auch in Dateien ablegen, was ich allerdings für Blödsinn halte.
      Hier wären je nach Bedarfsfall die Sessions wohl besser geeignet.
      Zitat von elrt
      Die OOP hilft da wahrscheinlich nichts oder?
      Stimmt!

      EDIT
      Für den Fall, daß es Dich interessiert:
      Memcache
      shmop
      Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
      PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Arne Drews Beitrag anzeigen
        Ausserdem finde ich nicht, daß die Fragen schwammig gestellt ist.
        Doch, ist sie.

        Wenn man nach einer „anderen Lösung“ fragt, dann muss man ja wohl wenigstens einen Grund haben, warum einem die vorhandenen nicht ausreichen.
        Und wenn der hinreichend beschrieben worden wäre, bzw. das eigentliche Problem, das er hat oder lösen will - dann könnte man auch zielführender Antworten.

        Ich bin und bleibe der Meinung: Eine einfache Frage nach „anderen“ Lösungen, ohne im geringsten näher auf die Umstände und Anforderungen einzugehen, ist Mist.

        Kommentar


        • #5
          Ok, dann tut es mir leid, daß ich meine den Hintergrund der Frage verstanden zu haben!
          Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
          PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

          Kommentar


          • #6
            Man kann Daten(globale Variablen) ja in Sessions,GET-oder POST-Parameter über die einzelnen Seiten hinweg speichern.
            Aber gibt es keine andere Lösung?
            DIe AUssage ist auch schon falsch. GET und POST sind Übergabemethoden (Aufruf, Request), Sessions sind eine Persistenz-(also Speicherungs-)methode.

            So und nun mal eine Aussage, was Dich an Sessions stört!
            --

            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


            --

            Kommentar

            Lädt...
            X