Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Variable in foreach erweitern ohne zurücksetzen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Variable in foreach erweitern ohne zurücksetzen

    Hallo ich habe ein foreach schleife geschrieben die wie folgt aussieht:

    PHP-Code:
    $datei fopen("log.csv","a");

       foreach(
    $artikel as $art
                      {
                            if (!empty(
    $_SESSION[$art['quantity']])) 
                            {
                             
                             
    $preis $_SESSION[$art['quantity']] * $art['price'];
                             
    //hier die neue Variable
                             
    $gesamtsumme$gesamtsumme $preis;
                             
                                   
    $csv1 $beraternummer.';';
                             
    $csv1.= $name.';';
                             
    $csv1.= $art['name2'].';';
                                   
    $csv1.= $preis.';';
                                   
    $csv1.= "\n";
                                   
    fwrite($datei,$csv1);
                                    
                                  }
                            
                       }
    fclose($datei); 

    Jetzt möchte ich aber eine neue Variable bilden die $gesamtsumme heißt und möchte das der Variablen immer die Variable $preis addiert wird sobald die schleife true ausgibt.

    Und genau das will nicht.
    Die Fehlermeldung ist:

    Notice: Undefined variable: gesamtsumme on line 43

    Hat jemand eine Idee oder Anregung?


    Lösung

    PHP-Code:
    $datei fopen("log.csv","a");
    $gesamtsumme =0;

       foreach(
    $artikel as $art
                      {
                            if (!empty(
    $_SESSION[$art['quantity']])) 
                            {
                             
                             
    $preis $_SESSION[$art['quantity']] * $art['price'];
                             
    //hier die neue Variable
                             
    $gesamtsumme$gesamtsumme $preis;
                             
                                   
    $csv1 $beraternummer.';';
                             
    $csv1.= $name.';';
                             
    $csv1.= $art['name2'].';';
                                   
    $csv1.= $preis.';';
                                   
    $csv1.= "\n";
                                   
    fwrite($datei,$csv1);
                                    
                                  }
                            
                       }
    fclose($datei); 


  • #2
    Dann instanzier mal $gesamtsumme vor der Schleife

    Kommentar


    • #3
      hahahahahaha......................
      das kommt langsam davon wenn man stunden lang auf den scheiß quelltext staart

      Danke ragtek!

      und Sorry für die dumme Frage

      Kommentar

      Lädt...
      X