Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Smarty und __autoload

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Smarty und __autoload

    Hallo,

    ich weiß nicht , ob ich hier richtig bin ....
    Also ich habe bis jetzt Smarty 2 benutzt und eine __autoload funktion zum laden meiner Klassen benutzt
    Jetzt wollte ich Smarty 3 verwenden. Leider funktioniert jetzt mein Script nicht mehr.
    Zu diesem thema hab ich auch dieses gefunden:Smarty 3 und __autoload() php-books.de
    allerdings weiß ich nicht, was ich jetzt ändern muss, damitt smarty bei mir funktioniert?
    Danke schon mal

    [edit]
    Übrigens es kommt diese Fehlermeldung
    Warning: require_once(C:\xampp\htdocs\xxx) [function.require-once]: failed to open stream: Permission denied in C:\xampp\htdocs\xxx\include\CoreFunctions.func.php on line 63

    Fatal error: require_once() [function.require]: Failed opening required '' (include_path='.;C:\xampp\php\PEAR') in C:\Server\xampp\htdocs\xxx\include\CoreFunctions.f unc.php on line 63
    Zeile 63 ist die require_once($file_path); Zeile meiner autoload funktiion


  • #2
    Zitat von luks2com Beitrag anzeigen
    Zu diesem thema hab ich auch dieses gefunden: [...]
    Sieht reichlich irrelevant aus.

    Warning: require_once(C:\xampp\htdocs\xxx) [function.require-once]: failed to open stream: Permission denied in C:\xampp\htdocs\xxx\include\CoreFunctions.func.php on line 63
    Das ist dein Problem, (höchstvermutlich) vollkommen unabhängig von den vielen bunten Smarties.

    Kommentar


    • #3
      C:\xampp\htdocs\xxx
      Ist vielleicht ein Basepfad nicht richtig gesetzt? Ist das überhaupt eine Smarty-Klasse? Sind die Namenskonventionen bzw. das Mapping von Klassenname auf Dateiname falsch?

      Kommentar


      • #4
        [MOD: verschoben]
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar

        Lädt...
        X