Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

File kopieren von Dbox

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • File kopieren von Dbox

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe auf meiner Dbox TV-Aufnahmen (2GB-4GB) liegen. Diese Dateien möchte ich gerne auf meinen Server runterladen und dort abspeichern. Ein Kopierprozess geht per FTP und dauert etwa 15-20 min per LAN.
    Nun zu meiner Frage, ich möchte gerne mit PHP auf einer Website auslösen das für ein entsprechendes File der Kopierprozess angestoßen wird und durchläuft. Es soll dafür keine Rückmeldung oder Visualisierung geben. Mein Plan zur Zeit sieht so aus per system() ein Shellskript zu starten und per nohup damit einen wget Prozess auszuführen. Oder gibt es dafür eine einfachere oder bessere Methode?

    Vielen Dank für Tipps.

    Gruß kami


  • #2
    Du kannst dir dafür nen Cronjob schreiben und dann per shell_exec oder einfach nur exec deinen Kopiervorgang anstoßen
    "My software never has bugs, it just develops random features."
    "Real programmers don't comment. If it was hard to write, it should be hard to understand!"

    Kommentar


    • #3
      ein Cronjob könnte auch direkt Systembefehle nutzen um zu kopieren xD

      Kommentar


      • #4
        Hi,

        wie meint ihr das? ich habe jetzt ein Shell skript, das wie folgt aussieht:

        Code:
        #!/bin/sh
        nohup wget -O - ftp://root:test@192.168.2.1/../hdd/$1 > /home/kami/Dbox/$1 &
        das Skript klappt auch per Shell super aber wenn ich im PHP Skript sage:

        PHP-Code:
        $cmd="./downdbox.sh ".$row['filename'];
        echo 
        $cmd;
        echo 
        shell_exec($cmd); 
        Passiert leider nix. Was mache ich also falsch?

        Gruß kami

        Kommentar


        • #5
          Beim Posten bitte bbCode verwenden ([php] für PHP, [html] für HTML, [code] für den Rest (Dumps, Queries..)) und Code einrücken.
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Passiert leider nix. Was mache ich also falsch?
            Das ist keine Fehlerbeschreibung!
            Entweder das PHP script hat einen Fehler (z.B. shell_exec nicht erlaubt), dann kannst du dir den Fehler anzeigen lassen (error_reporting). Sollte dort kein Fehler auftauchen, liegt es nicht an der PHP Seite sondern deinem shellscript.

            So oder so gilt: Debugging wie immer -> Fehler anzeigen, Testausgaben etc.
            sigpic

            Kommentar


            • #7
              Hi,

              das ist ja genau mein Problem ich kriege keinen Error angezeigt und weiß auch in diesem Fall nicht wie ich Ihn erzeugt kriege? Hat dazu jemand einen Tipp?

              Gruß kami

              Kommentar


              • #8
                Darf der User (www-data) das Script ausführen? Stichwort sudoers

                Andy

                Kommentar


                • #9
                  Hi,

                  ja der User darf das ausführen, welche Sachen muss man den noch berücksichtigen? wie kriege ich mal einen Error angezeigt und welchen befehl nehme ich am besten (system(),exec(), shell_exec())???

                  vielen dank für Hilfe.

                  Gruß kami

                  Kommentar


                  • #10
                    Pfadproblem? Wo liegt downdbox.sh? Im gleichen Ordner,wie die aufrufende PHP? Darf PHP sh aufrufen? Mal mit bash getestet?

                    Andy

                    Kommentar


                    • #11
                      Hi,

                      also ich habe die shelldatei schon überall hingelegt auch in den selben order wie die PHP datei. Wie soll ich das mit Bash testen?

                      Gruß kami

                      Kommentar


                      • #12
                        #!/bin/bash

                        Andy

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi,
                          okay das mir schon klar. Aber was müsste ich dann als Output sehen und welchen PHP Befehl soll ich nutzen?

                          Gruß kami

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X