Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aus gemixtem string einzelstring extrahieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aus gemixtem string einzelstring extrahieren

    Hallo, allerseits!
    Ich würde gerne wissen, wie man aus einem mit str_shuffle() gemixten string
    einen einzelnen String extrahieren kann.
    Beispiel:
    PHP-Code:
    $str 'phpistcool';
    $str .= 'zusatz';
    $str strshuffle($str);//z.B. cpsoouailpzthtzss 
    Jetzt wollte Ich aus der Variablen str den angefügten String(Zeile 2)
    extrahieren.
    Ich würde mal blind auf str_replace() tippen, und einzelne Buchstaben ersetzen, aber diese Funktion würde alle Buchstaben ersetzen.
    Ich stehe total auf dem Schlauch.
    Was kann ich da machen?


  • #2
    ich würde mal behaupten - so gar nicht.
    Wozu braucht man sowas überhaupt? hast du den ausgangsstring? dann shuffle den einfach wieder, ansonsten wüsst ich keine Lösung die fehlerfrei läuft.

    Kommentar


    • #3
      Sinn?
      "Dummheit redet viel..Klugheit denkt und schweigt.." [Amgervinus]

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Destruction Beitrag anzeigen
        Sinn?

        Würd mal annehmen eine Art Spiel.

        Kommentar


        • #5
          Du könntest statt str_replace() preg_replace() nehmen und als Limit 1 übergeben, damit nur einmal gelöscht wird. Die Position des Buchstabens ist aber egal ja?
          meine PHP Scripte

          Kommentar


          • #6
            Die Position des Buchstabens ist aber egal ja?
            LOL, wenn nicht wird das sehr schwierig -- „Nein, es muss genau das Byte aus dem Ausgangsstring sein“
            --

            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


            --

            Kommentar


            • #7
              Jetzt wollte Ich aus der Variablen str den angefügten String(Zeile 2) extrahieren.
              Solange Du weißt, was Du extrahieren willst (Zeile 2), kannst Du probieren, den String zu zerlegen und die Buchstaben des gesuchten Wortes zu finden.

              Aber so richtig sinnvoll und korrekt ist das nicht!
              Vielleicht verrätst Du mal, was Du damit bezwecken willst?!
              Dann kann man evtl. mehr sagen...
              Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
              PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

              Kommentar


              • #8
                Das ist eventuell ein geeigneter Anwendungsfall für einen endlichen Automaten. Die einzelnen Zustände kann man ja dynamisch aus der gesuchten Zeichenkette definieren. Für jeden Zustand gibt es nur ein Zeichen, nämlich das nächste Zeichen in der Zeichenkette, mit dem der aktuelle Zustand verlassen werden kann. Bei allen anderen Zeichen wird eben der Zustand beibehalten.

                [edit] Ich frage mich gerade, ob ich richtig verstanden habe, was mit extrahieren gemeint sein soll! Wozu will ich denn einen String erhalten, den ich bereits kenne?
                http://hallophp.de

                Kommentar


                • #9
                  Durchaus logisch erklärt, aber hoffentlich sarkastisch gemeint, oder...


                  Ich frage mich gerade, ob ich richtig verstanden habe, was mit extrahieren gemeint sein soll! Wozu will ich denn einen String erhalten, den ich bereits kenne?
                  Genau das beschäftigt uns auch...
                  Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                  PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich weiß gerade leider gar nicht mehr, was ich eigentlich damit sagen wollte. Die Hitze heute macht mich fertig.
                    http://hallophp.de

                    Kommentar


                    • #11
                      mir, im skript ist der string unbekannt.
                      limit bei preg_replace? ich kenne nur den parameter &$count bei str_replace

                      Kommentar


                      • #12
                        Dann kennst du jetzt eben einen mehr
                        http://hallophp.de

                        Kommentar


                        • #13
                          mir, im skript ist der string unbekannt.
                          Das erklärt immer noch nicht mehr.
                          --

                          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                          --

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X