Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ahref onclick function

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ahref onclick function

    Hallo Leute!

    Hätte eine Frage.
    Und zwar möchte ich statt dem Link
    PHP-Code:
    <a href='user.php?id=".$row->id."'>$row->name</a
    diesen Link mit einer onclick Funktion austatten.
    Das heisst in der URL wird die id usw. nicht mehr gebraucht sonder es wird
    die id per Übergangsparameter gespeichert und in der session. Und somit wird der Link mit der
    gleichen PHP Seite angezeigt ohne das man die ID auslesen kann.

    Vielen Dank


  • #2
    Wie soll die ID gespeichert werden? Was ist ein Übergangsparameter?
    Es ist schon alles gesagt! Nur noch nicht von allen! (Karl Valentin)
    Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. (Johann Wolfgang von Goethe)

    Kommentar


    • #3
      Also zum Aufbau erstmals sry:
      Also man hat eine Userübersichtsseite wo User ausgegeben werden. Diese user sind verlinkt
      Das heisst wenn man den Link anklickt soll eine neue Seite aufgemacht werden mit den Informationen aus der Datenbank von diesem User. Für dies brauche ich die ID der per onklick in die Session gespeichert wird.

      Kommentar


      • #4
        der per onklick in die Session gespeichert wird.
        Und welchen tieferen Sinn soll das haben? Sag jetzt nicht, "damit man es nicht in der URL sieht".
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          da nicht jeder eingeloggte user auf die Patienten zugriff hat, soll die id nicht in der URL angegeben werden sondern in die session gespeichert werden oder so

          Kommentar


          • #6
            Du musst beim Zugriff sicherstellen, dass der gerade eingeloggte Benutzer die aktuelle Ressource bearbeiten darf oder nicht. Nicht indem du "versuchst" die ID zu verstecken.
            Es ist schon alles gesagt! Nur noch nicht von allen! (Karl Valentin)
            Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. (Johann Wolfgang von Goethe)

            Kommentar


            • #7
              oder so
              Genau.

              Du hast nicht nachgedacht, sondern irgendwie nur gehört, dass Sessions Sicherheit bieten. Faktisch hast DU damit überhaupt nichts erreicht.
              Richtig wäre, dass ID-Angaben in der URL nur in bestimmten Programmzuständen (Userkontexten) verarbeitet werden.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Sp1n Beitrag anzeigen
                Hätte eine Frage.
                Deine eigentliche Frage hast du in deinem anderen Thread schon gestellt,
                http://www.php.de/php-einsteiger/684...tml#post518713

                Und wenn du dort auf eine Antwort gewartet hättest, dann hättest du dir den Holzweg, auf dem du jetzt mit diesem Thread hier bist, sparen können.

                da nicht jeder eingeloggte user auf die Patienten zugriff hat
                Sag bitte bitte, dass du von irgendeinem Browsergame mit medizinischem Spielszenario redest - und nicht von einer Webanwendung, mit der echte Patientendaten verwaltet werden ...? An letzterem sollte jemand mit noch so wenig Ahnung nicht herumspielen - sowohl im Interesse der Patienten, als auch in seinem eigenen (Haftung für fahrlässigen Umgang mit sensiblen Daten).

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von ChrisB Beitrag anzeigen
                  Deine eigentliche Frage hast du in deinem anderen Thread schon gestellt,
                  http://www.php.de/php-einsteiger/684...tml#post518713

                  Und wenn du dort auf eine Antwort gewartet hättest, dann hättest du dir den Holzweg, auf dem du jetzt mit diesem Thread hier bist, sparen können.


                  Sag bitte bitte, dass du von irgendeinem Browsergame mit medizinischem Spielszenario redest - und nicht von einer Webanwendung, mit der echte Patientendaten verwaltet werden ...? An letzterem sollte jemand mit noch so wenig Ahnung nicht herumspielen - sowohl im Interesse der Patienten, als auch in seinem eigenen (Haftung für fahrlässigen Umgang mit sensiblen Daten).
                  das mit patienten war ein Beispiel
                  Also wäre trotzdem auf Hilfe angewießen und nicht immer auf "runtermachSprüche" von Euch....

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Sp1n Beitrag anzeigen
                    Also wäre trotzdem auf Hilfe angewießen
                    Die hast du im anderen Thread bekommen.

                    Kommentar


                    • #11
                      [MOD: Thread geschlossen]
                      --

                      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                      --

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X