Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe zu mod_rewrite und htaccess

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe zu mod_rewrite und htaccess

    Hi.

    ich hab es geschaft eine funktionieren htacces zu erstellen, welche auch erfolgreich meine Links umleitet.

    So sieht sie aus:
    Code:
    RewriteEngine On
    Options FollowSymLinks
    #Das Root-Verzeichnis
    RewriteBase /
    
    #Weiterleitung von Bildern
    RewriteRule ^Bilder/([A-Za-z0-9]+)/(.*\.[A-Za-z0-9]+)$ plugins/$1/Bilder/$2 [L]
    
    #Weiterleitung von Modul-Anfragen über Get-Parameter
    RewriteRule ^([A-Za-z0-9]+)/([A-Za-z0-9]+)/?\?(.+)$ public/index.php?site=$1&mod=$2&$3 [L]
    RewriteRule ^([A-Za-z0-9]+)/([A-Za-z0-9]+)/?$ public/index.php?site=$1&mod=$2&$4 [L]
    
    RewriteRule ^([A-Za-z0-9]+)/?$ public/index.php?site=$1 [L]
    Jetzt hab ich jedoch die Probleme das ich die GET-Parameter die mit übergeben werden nicht bekomme.
    Beispiel:
    Code:
    http://testserver/public/test/bla?test324=asd&test=2
    test und bla bekom ich als Get raus, aber die anderen, nach dem ? kommen nicht mit!
    Ich dachte das amcht die regel hier:
    Code:
    RewriteRule ^([A-Za-z0-9]+)/([A-Za-z0-9]+)/?\?(.+)$ public/index.php?site=$1&mod=$2&$3 [L]
    Aber irgendwie tut die nix, sondern wird immer übersprungen...


    Das zweite Problem mit den BIlder-Weiterleitungen.
    Wenn ich den Pfad zum Bild direkt im Browser eingebe:
    http://testserver/public/Bilder/meinModul/test.png
    geht es und ich bekomme ein Bild angezeigt.
    Wenn ich dies jedoch in einer seite einbinde (in der index):
    Code:
    <img src="/Bilder/meinModul/test.png">
    geht es nicht. es wird kein bild angezeigt...

    Woran kann das liegen?

    Danke euch


  • #2
    Hallo ...

    GET-Parmeter werden von mod_rewrite nicht angefasst. Die müsstest du via %{QUERY_STRING} explizit dranhängen.

    Etwa in der Art ...

    Code:
    RewriteRule ^(.*)\.html dahin_geht_es.php?siteid=$1&%{QUERY_STRING}
    Hier:

    Code:
    <img src="/Bilder/meinModul/test.png">
    ist ein Slash zuviel. Da mal schauen: SELFHTML: HTML/XHTML / Allgemeine Regeln für HTML / Referenzieren in HTML
    ToolsTool - Online (SEO-)Tools im Browser gleichzeitig starten ...

    Kommentar


    • #3
      danke.

      GET-Parameter klappen jetzt.

      bei dem Bild:

      sowohl mit als auch ohne "/" gehts nicht.
      Ich hab jedoch gelesen, das man, wenn man nicht über die gesamte url die bilder verlinkt, einen absoluten pfad ntuzen sollte, also mit "/".
      Da sonst der client durcheinander kommen könnte...

      Nur klappt keines von beiden, weder die gesamte url als src angeben noch die absolute bzw relative adresse für das bild...
      Es wird einfach nicht angezeigt.

      Kommentar


      • #4
        Ist die Rewrite-Regel "Weiterleitung von Bildern" bei deinen Tests aktiv?
        ToolsTool - Online (SEO-)Tools im Browser gleichzeitig starten ...

        Kommentar


        • #5
          was meinst du mit aktiv??

          wenn ich das bild seperat aufrufe, zeigt es mir das an! also die regel funktiniert.

          Nur halt nicht wenn das bild in einer seite eingebunden dargestellt werden soll :<

          die url:
          http://testserver/public/Bilder/meinModul/test.png

          Funjktioniert und zeigt mir das Bild an welches eigentlich unter
          http://testserver/plugins/meinModul/Bilder/test.png

          liegt....

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Puccini Beitrag anzeigen
            Ich hab jedoch gelesen, das man, wenn man nicht über die gesamte url die bilder verlinkt, einen absoluten pfad ntuzen sollte, also mit "/".
            Da sonst der client durcheinander kommen könnte...
            Der Client kommt nicht „durcheinander“, sondern setzt lediglich im Zweifelsfalle einen anderen absoluten URL zusammen, als den, den du beabsichtigst.

            Kommentar


            • #7
              get-parmeter werden von mod_rewrite nicht angefasst. Die müsstest du via %{query_string} explizit dranhängen.
              Besser: [QSA]
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                @nikosch:
                Warum ist das besser? Welchen Vorteil oder Nachteil hat dies (außer, dass es weniger zu tippen ist)? Der Effekt "an sich" ist doch der gleiche, oder ...?!
                ToolsTool - Online (SEO-)Tools im Browser gleichzeitig starten ...

                Kommentar


                • #9
                  also die get-parameter werden jetzt fein mit übergeben, aber das mit den Bildern in einer Seite klappt noch nicht.

                  Wenn ich es separat aufrufe gehts... in der seite eingebettet geths net..

                  hab folgendes gefunden:
                  Code:
                  <FilesMatch "\.(gif|jpe?g|png|bmp|pdf|zip|rar|mp3|js)$">
                  RewriteEngine on
                  RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^$
                  RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://(www\.)?bananajoe.de/.*$ [NC]
                  RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !dieb.gif$
                  RewriteRule .*\.(gif|jpe?g|png|bmp|pdf|zip|rar|mp3|js)$ http://www.bananajoe.de/images/dieb.gif [R]
                  </FilesMatch>
                  Geht aber auch irgendwie nicht so wie ich das will ^^
                  das geht noch weniger als meins

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Puccini Beitrag anzeigen
                    hab folgendes gefunden:
                    - und dir klar gemacht, wozu das gut sein soll?

                    Geht aber auch irgendwie nicht so wie ich das will ^^
                    das geht noch weniger als meins
                    Dann gewöhne dir als erstes mal ab, irgendwas zu kopieren, das du nicht mal ansatzweise verstanden hast.

                    Kommentar


                    • #11
                      boar, nich gleich pampig werden -.-

                      ich weis schon wofür das gut ist und was es bewirkt!

                      ich hab auch unterschiedlichste Test gemacht.

                      Und die ganzen Conditions hab ich eh weggelassen, nur die Rule hab ich genommen (also meine iegene, die vorher schon funtkioniert hat)...

                      egal, es geht nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        @XLB: Z.B. weil ich mich nicht mit ? oder & auseinandersetzen muss.
                        --

                        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                        --

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X