Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

strstr() gibt 'Empty delimiter' zurück

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • strstr() gibt 'Empty delimiter' zurück

    Hi,
    bei mir gibt hier strstr() folgende fehlermeldung aus:
    PHP-Code:
    Warningstrstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /home/www/files3.php on line 52 
    die zeile lautet:
    PHP-Code:
    if (!strstr($buchstabe_alt$buchstabe)) 
    und hier der code drum herum:
    PHP-Code:
    ...
    {
       
    $buchstabe strtoUpper(substr($file01));
       if (!
    strstr($buchstabe_alt$buchstabe))
          {
             
    $buchstabe_alt .= $buchstabe;
             
    // Anfangsbuchstaben anzeigen
             
    print "<tr><td><strong>" $buchstabe "</strong></td><td></td></tr>";
          }
    ... 
    ich finde hier keinen Fehler.

    ich hoffe dass mir wer weiterhelfen kann.

    danke !


  • #2
    Schon mal beide Werte gecheckt ob überhaupt etwas drinnen steht?

    Kommentar


    • #3
      also print_r gibt das array aus, und da steht einiges drin:
      Code:
      Array ( [0] => 2007-10-28 ... [36] => VCards.pdf )

      Kommentar


      • #4
        Welches -- Array?
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          hier mal der code, vielleicht wirds dann klarer:
          PHP-Code:
          $i 0;
          $filenames = array();
          $buchstabe_alt "";

          // Verzeichnis auslesen und in array speichern
          if ($handle)
          {
             while (
          $file readdir($handle))
             {
                
          $datei "files/".$file;
                if ((
          $file != ".") && ($file != "..") && (!ereg('^\.'$file)) && (is_file($datei)))
                {
                   
          $filenames[$i]=$file;
                   
          $i++;
                }
             }
          }
          closedir($handle);


          // Array alphabetisch sortieren
          //array_flip($filenames);
          usort($filenames"strnatcasecmp");
          $filelist array_keys($filenames);
          print_r ($filenames);

          //Ergebnis ausgeben
          if (count($filelist) < 1)
          {
             echo 
          "Das Verzeichnis ist leer!";
          }
          else
          {
             
          $buchstabe strtoUpper(substr($file01));
             if (!
          strstr($buchstabe_alt$buchstabe))
                {
                   
          $buchstabe_alt .= $buchstabe;
                   
          // Anfangsbuchstaben anzeigen
                   
          print "<tr><td><strong>" $buchstabe "</strong></td><td></td></tr>";
                }
                print 
          '<tr>';
                
          printf('<td><a href="%s">%s</a></td><td>%s<td><td align=right>%s<td>'$datei$fileformatBytes(filesize($datei)), d
                
          print '<tr>';

          es soll der verzeichnisinhalt ausgegeben werden, und das in alphabetischer reihenfolge mit dem jeweiligen buchstaben als überschrift

          Kommentar


          • #6
            In $file wird wohl "false" stehen da er deine Schleife durchlaufen ist bis dies der Fall ist! Schau dir deinen Code noch mal genau an
            "Dummheit redet viel..Klugheit denkt und schweigt.." [Amgervinus]

            Kommentar


            • #7
              hmpf, ich hatte wohl den wald vor lauter bäumen netmehr gesehen, klar, jetzt gehts, danke !

              Kommentar

              Lädt...
              X