Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MySql Suchergebnis in eine Variable speichern

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MySql Suchergebnis in eine Variable speichern

    Hallo php Forum!

    ich möchte mich erst einmal vorstellen:

    Mein Name ist Simon, und ich habe eine Ausbildung zum Fachinformatiker begonnen (SAE).

    In der Schule lerne ich Java, im Betrieb lerne ich php-

    Wir haben eine eigene Warenwirtschaft-Software, die in php geschrieben ist.

    Nun habe ich das erste Projekt bekommen, und bin Quasi am verzweifeln.

    Folgende Situation:

    Wir haben ein Modul, mit dem wir in der Datenbank suchen. (Kundensuche und Auswahl).

    Mein Projekt ist es, das Suchergebnis in eine Variable zu speichern, und dann ein .csv Export daraus zu generieren.

    Doch schon beim ersten bin ich der verzweiflung nahe.

    Ich habe schon sämtliche Variabeln mir mit echo "DEBUG:$Variable" ausgeben lassen, jedoch finde ich keine Variable die den Inhalt des MySQL-Ergebnis in sich hat.

    Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

    Ich habe mit fest vorgenommen hier im Forum zu bleiben, um später dann vielleicht solche banalen Fragen wie diese beantworten zu können

    mfg Simon


  • #2
    1. Willkommen!
    2. Solltest Du sowas Deine Ausbilder fragen, genau dafür sind sie da
    3. Datenbankabfragen funktionieren ähnlich wie ein Stream. Es gibt kein Komplettergebnis, sondern die Datensätze werden stückchenweise ausgelesen.
    Also entweder frag jemanden in Deiner Umgebung oder setz Dich an ein PHP-Tutorial, das DB-Abfragen behandelt. Solche Formen der Grundlagenvermittlung übersteigen den Zweck des Forums.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Ich hab mal kurz für dich gesucht:
      Hier ein paar ganz gute Tutorials:

      Quakenet/#php Tutorial - de - Einleitung

      Die habe ich nie gelesen, nur eben kurz durchgeflogen:
      PHP-Einfach.de - PHP lernen leicht gemacht
      Index (PHP-Tutorial)

      Auch noch ganz nett:
      http://www.selfphp.de/


      Und was umbedingt in deine Favoriten gehört:
      http://php.net/
      "My software never has bugs, it just develops random features."
      "Real programmers don't comment. If it was hard to write, it should be hard to understand!"

      Kommentar


      • #4
        Ach so ja, glatt vergessen.
        http://www.php.de/php-einsteiger/489...rundlagen.html
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar

        Lädt...
        X