Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Automatischer Zeilenumbruch nach 5 Ausgaben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Automatischer Zeilenumbruch nach 5 Ausgaben

    Hey hey liebe Community,

    möchte das er nach der 5 Ausgabe einen automatischen Zeilenumbruch macht!

    Kann man das irgendwie lösen?

    Hier mein Code:

    Code:
      $ergebnis = mysql_query($sql, $db); 
    echo "<table cellspacing='5' border='1'>\n";  
      while ($zeile = mysql_fetch_array($ergebnis)) {
        echo "<tr><td>" . htmlspecialchars($zeile["moderator"]) . "</td>"
            . "</tr>\n";
    }
    echo "</table>";
      mysql_close($db);
    ?>
    Das Problem liegt einfach dabei das ich nur 5 Moderatoren in einer Reihe haben möchte.

    Danke im vorraus
    Ray


  • #2
    Guckst du hier: Gruppenbruch (Standardverfahren) - PHP.de Wiki.
    http://hallophp.de

    Kommentar


    • #3
      "Stichwort" : % ==>
      PHP-Code:
      if ( $i == && $i != ) { ... *Umbruch* ... } 
      PHP-Code:
      if ( $humans >= ) {
         
      war ();

      Kommentar


      • #4
        Ja danke aber da ich mich nich so gut auskenne frage ich mal ganz vorsichtig wie ich das auf mein Code anwende

        Kommentar


        • #5
          Du möchtest alle 5 Ausgaben einen Umbruch, also musst du mitzählen, wieviele Zeilen bereits ausgegeben worden sind. "Jede 5. Zeile" wird mathematisch umgesetzt in "wenn die Anzahl bereits ausgegebener Zeilen ohne Rest durch 5 teilbar ist" - das macht der Modulo-Operator (er liefert dir den Rest einer ganzzahligen Division).
          Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

          Kommentar


          • #6
            [MOD: Thread geschlossen]
            --

            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


            --

            Kommentar

            Lädt...
            X