Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auto Submit verhindern

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auto Submit verhindern

    Liebe PHP Gemeinde.

    Ich bin neu hier und hoffe, ich habe mein Thema richtig platziert, ansonsten lasse ich mich gerne beleheren.

    Ich bin dran, eine Mitgliederverwaltung unseres Vereins zu machen, wobei die Daten zu den entsprechenden Mitgliedern in eine .csv Datei (pro Mitglied eine Zeile) geschrieben werden und gleichzeitig eine Seite für jedes Mitglied generiert wird, das die Daten aus der .csv ausliest und anzeigt. Dabei ist der Name der Seite immer "Dateiname.Zeile.php".
    Damit man die Mitglieder auch wieder deaktivieren kann, möchte ich, wenn man auf einen Button klickt, am Ende der jeweiligen Zeile in der .csv "deaktiviert" reinschreiben. Dazu habe ich folgendes Script geschrieben:

    Code:
    	<form method="post" action="
    		
    	<?php
    		$fop=fopen($basis, "r+");  	// die Basis ist die .csv-Datei, wo 
    						// die Daten ausgelesen werden
    		$tt = "inaktiv;";
    		$count = 0;
    		while($count < $avar[1])	// $avar[1] ist die Zeilennr.
    						// und wird weiter oben anhand der
    						// URL ermittelt
    		{	fgets($fop, 4096);
    			$count++;
    		}
    		fseek($fop, -1, SEEK_CUR);
    		fwrite($fop, "$tt\r\n");
    		fclose($fop);
    	        ?>"
                    enctype="multipart/form-data">
                    <input type="submit" value="Deaktivieren">
           </form>
    Mein Problem dabei ist, dass aber immer schon beim Laden "deaktiviert" in die .csv geschrieben wird und wenn man auf den Submit-Button klickt nochmals.

    Eine Lösung wäre wahrscheinlich, wenn ich auf eine andere Seite verlinke mit action, allerdings kann ich das nicht, da ich anhand der URL bestimme, in welche Zeile "deaktiviert" geschrieben werden muss.

    Ich habe es auch schon mit einer Checkbox versucht und dann mit if { } geprüft ob die Checkbox angekreuzt ist, aber das hat auch nicht funktioniert.

    Ich hoffe ihr versteht es einigermassen, was ich meine und was mein Problem ist.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Sudepok


  • #2
    Hi,

    ich habe 2 Fragen:

    1. Wieso nutzt du keine Datenbank?
    2. Aus welchem Grund misshandelst du derart das action="" - Attribut deines Formulars?

    Vielleicht solltest du zuerst mal nach dem Zweck dieses Attributs googlen. Ich vermute nämlich, dass dir das nicht so ganz klar ist.
    http://hallophp.de

    Kommentar

    Lädt...
    X