Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bild hochladen geht nicht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bild hochladen geht nicht

    hey,

    ich habe folgenden scriptschnipsel ausm internet:

    PHP-Code:

    <?php
    $dateityp 
    GetImageSize($_FILES['datei']['tmp_name']);
    if(
    $dateityp[2] != 0)
       {

       if(
    $_FILES['datei']['size'] <  102400)
          {
          
    move_uploaded_file($_FILES['datei']['tmp_name'], "upload/".$_FILES['datei']['name']);
          echo 
    "Das Bild wurde Erfolgreich nach upload/".$_FILES['datei']['name']." hochgeladen";
          }

       else
          {
             echo 
    "Das Bild darf nicht größer als 100 kb sein ";
          }

        }

    else
        {
        echo 
    "Bitte nur Bilder im Gif bzw. jpg Format hochladen";
        }
    ?>
    vorher bekomme ich das Bild durch ein input type="file" mit namen "datei".

    das Problem ist nun das $dateityp immer leer ist und ich weiss einfach nicht warum.


  • #2
    aber das array $_FILES['datei'] ist gefüllt?

    Kommentar


    • #3
      Da muss ich ehrlich gestehen habe ich keine Ahnung ich versuche mir zur Zeit ein bisschen PHP selbst bei zu bringen und bin da auf das tutorial

      PHP-Einfach.de - Tutorial - Datei-upload per Formular

      gestoßen und wollte es gerne ausprobieren weil ich die Grundlagen schon "gelernt" habe.

      ich bin davon ausgegangen das es durch die textbox gefüllt wird

      Kommentar


      • #4
        error_reporting auf E_ALL stellen; Debugausgaben machen.

        Kommentar


        • #5
          zeig mal Dein form her

          Kommentar


          • #6
            Code:
            <form id="form1" name="form1" method="post" action="usrreg.php" enctype="multipart/form-data">
            
            <input type="file" size="10" maxlength="10000" accept="text" name="datei" id="datei"/>
            
            <input type="submit" name="go" id="go" value="Und Los!" />
            
            </form>

            Kommentar


            • #7
              PHP-Code:
              var_dump($_FILES); 
              "Dummheit redet viel..Klugheit denkt und schweigt.." [Amgervinus]

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Destruction Beitrag anzeigen
                PHP-Code:
                var_dump($_FILES); 
                Du weißt das dass hier der Anfängerteil des Forums ist oder?

                Kommentar


                • #9
                  Du weißt das dass hier der Anfängerteil des Forums ist oder?
                  Also langsam aber sicher langts. Ich hör hier nur Gejammere (Bin Anfänger, weiß nich, geht nich). Hosenboden oder Stellengesuch. http://www.php.de/php-einsteiger/675...sumfragen.html
                  --

                  „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                  Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                  --

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja und das gehört zu den Grundlagen!
                    Hättest du Google ungefähr 10 Sekunden bemüht dann wüsstest du wo/warum das hin muss!
                    "Dummheit redet viel..Klugheit denkt und schweigt.." [Amgervinus]

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von ITrun90 Beitrag anzeigen
                      Du weißt das dass hier der Anfängerteil des Forums ist oder?
                      Das superglobale Array $_FILES kann auch Hinweise zu eventuell aufgetretenen Fehlern liefern.

                      Die Funktion var_dump() kann dieses Array (und andere Variablen) anzeigen und dir so dabei helfen, herauszufinden, was schief gelaufen ist.

                      So besser?

                      Zu häufig auftretenden Fehlern kann man sich im PHP-Handbuch auch informieren.
                      Wenn man die Wurst schräg anschneidet, hält sie länger, weil die Scheiben größer sind.

                      Kommentar


                      • #12
                        ich habe nun

                        ini_set('display_errors', 'on');
                        error_reporting(E_ALL);

                        eingegeben. nichts weiter passiert

                        dann habe ich

                        var_dump($_FILES);

                        eingegeben. und folgendes gab er aus:

                        array(0) { }

                        ich denke mal man kann davon ausgehen das dass array leer ist.

                        Aber komisch ist nur das in dem tutorial nichts stand von array füllen. Daher bin ich davon ausgegangen das ich das array mit meiner textbox fülle wo man die datei eintragen muss

                        Kommentar


                        • #13
                          p.s.: jo das war verständlicher, danke

                          Kommentar


                          • #14
                            <input type="file" size="10" maxlength="10000" accept="text" name="datei" id="datei"/>
                            was sind denn das für attribute was soll das bringen? size maxlength sind IMHO sinnlos accept falsch benutzt

                            Kommentar


                            • #15
                              das habe ich nur so ausprobiert, aber auch ohne die funktioniert es nicht

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X