Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] datei löschen durch bildlink

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] datei löschen durch bildlink

    hi.

    ehrlich gesagt steh ich grad auf dem schlauch.

    ich möchte eine datei löschen.
    folgendes formular macht das auch:

    PHP-Code:
    <form enctype = \"multipart/form-data\" action = \"" $pfaddownload $laborkennung "/admin/delete.php\" form style=\"display:inline\" Method=\"POST\">
                     <INPUT TYPE=hidden NAME=laborverzeichnisuebergabe VALUE="
    $laborkennung ">
                     <INPUT TYPE=hidden NAME=nummeruebergabe VALUE="
    $zeile_1['nummer'] . ">
                     <INPUT TYPE=hidden NAME=dateinameuebergabe VALUE=" 
    $zeile_1['dateiname'] . ">
                     <INPUT TYPE=hidden NAME=linktextuebergabe VALUE="
    $zeile_1['linktext'] . ">
                     <input type = \"submit\" value=\"Datei löschen\">
                     </form> 
    ich möchte das abr nicht mehr durch ein formular und den riesen button haben sondern durch ein normales bild.
    also umgangssprachlich so: <a href="genau hier hakt es mit dem php"><img src="papierkorb.png" /> </a>

    bin für einen kleinen hinweis dankbar

    schönes WE
    T


  • #2
    indem du dem href einfach den link gibst der das löscht?
    PHP-Code:
    href="delete.php?laborkennung=1&etc=0" 

    Kommentar


    • #3
      Und hier noch der Hinweis:
      http://www.php.de/php-einsteiger/489...rundlagen.html

      GET-Parameter und deren Verarbeitung sind absolute Basics
      --

      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


      --

      Kommentar


      • #4
        Für Aufrufe, die Daten verändern/löschen sollen, ist GET allerdings idR. nicht die geeignete Transportmethode.

        GET-Ressourcen werden auch von SuMa-Bots angefordert, oder auch von irgendeinem „preload“-Feature des verwendeten Browsers. Während bei ersterem das Argument „aber das ist in einem geschützten Bereich, da kommen Bots gar nicht rein“ noch halbwegs(!) angebracht sein mag, ist es das beim zweiten Fall definitiv nicht mehr.

        Für solche Sachen sollte man also immer* die Methode POST nutzen.


        * zweckdienliche Pauschalisierung; begründete Ausnahmen mag es geben.

        Kommentar


        • #5
          Dann ergänzen wir die Antwort mal schnell noch um Image-Buttons (Selfhtm ,Google!).
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            hi

            danke euch.

            das mit dem GET war mir etwas suspekt, da ja alles in der url drinsteht..
            aber an nen total blöden simplen imagebutton hab ich einfach nciht dran gedacht. peinlich.

            egal. danke!
            lg

            Kommentar


            • #7
              Finde ich auch
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar

              Lädt...
              X