Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

obflush() funktioniert nicht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • obflush() funktioniert nicht

    Hallo Leute, ich hab mal wieder ein Problem.
    Und zwar geht es wie schon gesagt um [man]obflush()[/man].
    Ich führe mehrere Funktionen nacheinander aus. Ich möchte nun, das
    nach jeder Funktion eine Meldung kommt das die Funktion x ausgeführt wurde. Das mache ich mit [man]obflush()[/man]. Das sieht dann so aus:

    PHP-Code:
    While($result[$y]!='fertig')    
    {
       
    $result[$y+1] = $this->$result[$y]();
       if(
    $result[$y+1]!=false)     
       {
          echo 
    '<div class="conf confirm"><img src="../img/admin/ok.gif" />'.$result[$y].' erfolgreich konvertiert.</div>';
          @
    ob_flush();
          @
    flush();
          @
    ob_end_flush();          
          
    $y++;
       }
       else
       {
          echo 
    '<div class="alert error"><h3>'.$nbErrors.$result[$y].' konnten nicht konvertiert werden</div>';
          exit;
       } 
    // else
    //while-Schleife 
    Das funktioniert auch soweit ganz gut. Leider aber nur lokal.
    Auf dem Server funktioniert das ganze nicht.
    Kann mir einer sagen warum nicht bzw. wie ich das ganze auf dem Server zum laufen bekomme?


  • #2
    Wieso? Mit den vielen @ scheinst Du ja keinen gesteigerten Wert auf Meldungen zu legen!
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Ach ja. Die Meldung fehlt ja auch noch

      Code:
      Notice:  ob_flush() [ref.outcontrol]:  failed to flush buffer. No buffer to flush. in /var/www/web858/html/testshop1/admin_74BA5/footer.inc.php  on line 16

      Kommentar


      • #4
        Ja, sagt alles würde ich sagen. Ohne ob_start kein ob_flush.
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Wo muß ich denn das angeben?
          Und warum funktioniert es dann lokal?

          Kommentar


          • #6
            Wo muß ich denn das angeben?
            Gar nicht. Nimms raus und benutze nur flush. Keine AHnung, wo Du das her hast.
            --

            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


            --

            Kommentar


            • #7
              Also so:
              PHP-Code:
              While($result[$y]!='fertig')    
              {
                 
              $result[$y+1] = $this->$result[$y]();
                 if(
              $result[$y+1]!=false)     
                 {
                    echo 
              '<div class="conf confirm"><img src="../img/admin/ok.gif" />'.$result[$y].' erfolgreich konvertiert.</div>';
                    
              flush();
                    
              $y++;
                 }
                 else
                 {
                    echo 
              '<div class="alert error"><h3>'.$nbErrors.$result[$y].' konnten nicht konvertiert werden</div>';
                    exit;
                 } 
              // else
              //while-Schleife 
              Aber bleibt immer noch die Frage, warum gehts lokal?

              Kommentar


              • #8
                Is doch wurscht.
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #9
                  Nein eigentlich nicht.
                  Es muß ja wohl an irgendwas liegen. Irgend eine Einstellung oder sonst was...

                  Also ich hab das jetzt mal nur mit flush() probiert.
                  Und es geht auch nicht.

                  Kommentar


                  • #10
                    wozu ist dir der buffer so wichtig ..?

                    geht doch ohne ganz gut oda !?
                    PHP-Code:
                    if ( $humans >= ) {
                       
                    war ();

                    Kommentar


                    • #11
                      Es geht darum das die einzelnen Funktionen ziemlich lange dauern.
                      Und damit der Benutzer etwas sieht, soll es eine Zwischenausgabe des
                      Fortschrittes geben.

                      Kommentar


                      • #12
                        PHP-Code:
                        $i 0;
                        while ( 
                        $i 100000 ) {
                           echo 
                        "Zähler" $i "<br/>";
                           
                        $i ++;

                        schreibt untereineander die Zahlen hin, auch wenn die schleife noch nicht fertig ist ... also brauchst du keinen buffer oder versteh ich da was falsch ..?
                        PHP-Code:
                        if ( $humans >= ) {
                           
                        war ();

                        Kommentar


                        • #13
                          schreibt untereineander die Zahlen hin, auch wenn die schleife noch nicht fertig ist ... also brauchst du keinen buffer oder versteh ich da was falsch ..?
                          Ja. aber nicht auf den Bildschirm. Sondern in den Ausgabepuffer.
                          --

                          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                          --

                          Kommentar


                          • #14
                            Nein, das geht leider nicht.
                            Ich denke mal es liegt an den Funktionsaufrufen bzw. an der
                            jeweiligen if-Abfrage

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von pfump Beitrag anzeigen
                              Es geht darum das die einzelnen Funktionen ziemlich lange dauern.
                              Und damit der Benutzer etwas sieht, soll es eine Zwischenausgabe des
                              Fortschrittes geben.
                              Dafür würde ich lieber Ajax benutzen, erscheint mir doch ein wenig einfacher!
                              "My software never has bugs, it just develops random features."
                              "Real programmers don't comment. If it was hard to write, it should be hard to understand!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X