Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

X des Tages / Täglich anderen Text ausgeben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • X des Tages / Täglich anderen Text ausgeben

    Hallo zusammen,

    gleich mal vorweg. Ich bin ziemlicher Anfänger in PHP und wäre euch dankbar wenn ihr für mich eine sehr einfache Lösung finden würdet

    Ich möchte gerne wie der Titel schon sagt auf meiner Seite täglich (Wechsel um 0:00) einen anderen Text anzeigen lassen.

    Ich habe viel gelesen das es mit Mysql am einfachsten geht und so weiter.

    Jedoch möchte ich es dennoch so machen das er die Texte aus einer .txt Datei zieht. Möglichst nach der Reihe (Damit ich für spezielle Tage auch Texte tauschen kann)

    Wie würde für so etwas der Code aussehen?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

    Viele Grüße


  • #2
    Und über welchen Zeitraum? Welche Art von Text? HTML? Mit Absätzen? Was spricht gegen MySQL? Nur Dein Wissensstand?
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Gegen Mysql spricht mein Wissensstand genau^^

      Der Text soll sich täglich ändern. Ja eine Formatierung sowie Absätze müssten möglich sein ja.
      HTML wäre am besten ja.
      Ist es möglich das er jeden Tag z.B den Inhalt einer HTML Datei anzeigt? (Tag 1 1.html, Tag 2 2.html, usw.)? Weil dadurch wäre das Problem mit den Absätzen und Formatierungen auch gelöst oder?


      Gruß

      Kommentar


      • #4
        also dagegen gibst was, das nennt sich google, schon davon gehört ..?
        ich würde folgende, einfache Struktur verwenden

        date | text

        PHP-Code:
        $sql "SELECT `text` FROM `texts` WHERE `date` LIKE '" date("Y-m-d") . "' LIMIT 1 "
        PHP-Code:
        if ( $humans >= ) {
           
        war ();

        Kommentar


        • #5
          Lasst ihn als Anfänger halt. Ich würde mir die Texte includen aus anderen HTML oder PHP Dateien.

          Pseudocode:
          datum per date() funktion mit korrekten Parametern ermitteln
          include(datum.html).

          Kommentar


          • #6
            Zitat von cetalian Beitrag anzeigen
            datum per date() funktion mit korrekten Parametern ermitteln
            include(datum.html).
            Da muss man ja pro Tag eine Datei anlegen, das ist verdamt viel arbeit !!!!
            was allerdings bei dieser methode nocht wichtig sein könnte, das ganze per file_exists zu überprüfen ob die Datei wirklich vorhanden ist, und wenn nicht, dann sollte man eine "Default" - Datei einbinden
            PHP-Code:
            if ( $humans >= ) {
               
            war ();

            Kommentar


            • #7
              Okay gut jetzt weiß ich allerdings wieder nicht wie ich es machen soll ^^

              Am einfachsten wärs natürlich wenn es ein fertiges Script schon geben würde dann könnte ich mir da etwas "abschauen".

              Ihr müsstest mir bitte genau sagen, was ich wo einbauen muss und so, weil wie gesagt bin ziemlicher Anfänger.

              Kommentar


              • #8
                Ihr müsstest mir bitte genau sagen, was ich wo einbauen muss und so, weil wie gesagt bin ziemlicher Anfänger.
                Nein, so läuft das hier nicht. Und müssen tun wir schon gar nicht.

                Bitte beachten: Forenrichtlinien
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #9
                  ich versuchs mal
                  PHP-Code:
                  $today date("Y-m-d");
                  $text file_get_contents("texts/" $today ".txt");
                  echo 
                  $text
                  Mit dem Script ließt du aus z.b. text/2010-05-04.txt den Text aus und schreibst ihn auf die seite, zufrieden ..?
                  PHP-Code:
                  if ( $humans >= ) {
                     
                  war ();

                  Kommentar


                  • #10
                    Oh sorry hab mich wohl etwas falsch ausgedrückt.
                    Sorry an alle die sich angegriffen fühlen.

                    Mit "müssen" meinte ich falls jemand mir eine Lösung sagen möchte, wäre es für mich am besten, wenn er mir genau sagt wie ich es zu machen habe.

                    Hoffe hab mich jetzt verständlicher ausgedrückt

                    Viele Grüße

                    Kommentar


                    • #11
                      Lösung steht doch da, finde aber schöner:

                      PHP-Code:
                      $today date("Y-m-d";
                      if (
                      file_exists("texts/"  $today  ".html"))
                      {
                          include(
                      "texts/"  $today  ".html");
                      }
                      else
                      {
                           include(
                      "texts/default.html");

                      Sind drei kleine Fehler drin. Da du aber das Script nur zum lernen und "was abgucken" willst findest du die sicher schnell, behebst sie und hast was du brauchst.

                      Kommentar


                      • #12
                        ah genau ich hab vergessen den mitm file_exists ^^
                        PHP-Code:
                        if ( $humans >= ) {
                           
                        war ();

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von cetalian Beitrag anzeigen
                          Sind drei kleine Fehler drin...
                          Ich sehe 4

                          Kommentar


                          • #14
                            neben den Fehlern ist die Quellcode Formatierung nicht wirklich gut leserlich, was zwar bei einem so kleinen Script nicht ausschlaggebend ist aber bei größeren wird dann schon wichtig, dass da gut zu lesen ist !!
                            PHP-Code:
                            $today date "Y-m-d" ); 
                            if ( 
                            file_exists "texts/" $today ".html" ) ) { 
                                include ( 
                            "texts/" $today ".html" ); 
                            } else { 
                                 include ( 
                            "texts/default.html" ); 

                            PHP-Code:
                            if ( $humans >= ) {
                               
                            war ();

                            Kommentar


                            • #15
                              Was solln da jetzt besser dran sein? Da fand ich das andere leslicher.
                              --

                              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                              --

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X