Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Variable von Funktion ausgeben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Variable von Funktion ausgeben

    Hallo, ich kann eigentlich schon ganz gut mit PHP umgehen, doch i.wie finde ich im Netz kein richtiges Tutorial für Funktionen.
    Ich möchte durch eine Funktion variablen definieren, die ich dann später ausserhalb der Funktion benutzen kann.
    z.B.

    PHP-Code:
    function foo()
    {
    $foovar 1;
    return 
    true;
    }
    if(
    foo) echo $foovar;
    else echo 
    'Error'
    Leider funktioniert das nicht so einfach...


  • #2
    PHP: Functions - Manual Gibts auch in Deutsch.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Leider hilft mir das nicht, da ist eben auch nicht so etwas gelistet...

      Kommentar


      • #4
        Weil es sowas nicht gibt.
        Du kannst nur eine Variable zurückgeben
        Entweder du benutzt globale Variablen oder einen Array zum Zurückgeben der Werte

        Kommentar


        • #5
          ich kann eigentlich schon ganz gut mit PHP umgehen
          Ich frage mich, worauf diese Aussage fußt. Funktionen sind elementar in fast jeder Programmiersprache. Mal abgesehen von mehreren Rückgabewerten ist ja bereits Dein Aufruf falsch.
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Zitat von ragtek Beitrag anzeigen
            Weil es sowas nicht gibt.
            Du kannst nur eine Variable zurückgeben
            Entweder du benutzt globale Variablen oder einen Array zum Zurückgeben der Werte
            Ok, das habe ich mir fast schon gedacht, danke vielmals.

            Zitat von nikosch Beitrag anzeigen
            Ich frage mich, worauf diese Aussage fußt. Funktionen sind elementar in fast jeder Programmiersprache. Mal abgesehen von mehreren Rückgabewerten ist ja bereits Dein Aufruf falsch.
            Zudem, dass ich geschrieben habe "eigentlich". Ich bin ja zwar kein Profi, doch hab schon einige PHP-Scripts geschrieben. Entschuldigung, dass ich nicht so gut bin wie du (es haben willst).
            In anderen Programmiersprachen, sind die Funktionen auch bisschen anders. Am besten Mund halten,...

            Kommentar


            • #7
              doch hab schon einige PHP-Scripts geschrieben.
              Offensichtlich noch keines, in dem ein Funktionsaufruf vorkam.
              In anderen Programmiersprachen, sind die Funktionen auch bisschen anders.
              Definitiv nicht.

              PHP-Code:
              if(foo// BLÖDSINN!! 
              Am besten Mund halten,...
              Wenn Du fortan keine Frage mehr stellst, die solche Antworten unabdingbar machen… Sonst: Gleichfalls.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar

              Lädt...
              X