Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] FPDF / FPDI Problem

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] FPDF / FPDI Problem

    ich versuche mit FPDI PDF Dateien aus einem Folder zu mergen - bzw. soweit komme ich erst gar nicht ... kennt sich hier vieleicht jemand damit aus?
    FDPF und FPDI liegen im selben Verzeichnis / incl. der fpdf_tpl.php.
    Habe zum testen eine merge.php erstellt wenn ich diese nun aufrufe erhalte ich folgende Fehlermeldung:
    FPDF error: Cannot open 1.pdf !

    die merge.php sieht so aus:
    PHP-Code:
    <?php
    require_once('fpdf.php');
    require_once(
    'fpdi.php');
    set_magic_quotes_runtime(0);

    $pdf =& new FPDI();

    $pagecount $pdf->setSourceFile('1.pdf');
    $tplidx $pdf->importPage(1'/pdf');

    $pdf->addPage();
    $pdf->useTemplate($tplidx101090);

    $pdf->Output('newpdf.pdf''D');


  • #2
    Schreibrechte überprüft?

    Kommentar


    • #3
      der Folder musste im Sourcepfad mit angegeben werden, jetzt klappt es mit einem PDF.
      Nur jetzt stehe ich auf dem Schlauch - wie können nun mehrere PDFs eingebunden werden?
      PHP-Code:
      <?php
      require_once('fpdf.php');
      require_once(
      'fpdi.php');

      // initiate FPDI
      $pdf =& new FPDI();
      // add a page
      $pdf->AddPage();
      // set the sourcefile

      $pdf->setSourceFile('pdf/1.pdf');
      //$pdf->setSourceFile('pdf/2.pdf');
      // import page 1
      $tplIdx $pdf->importPage(1);
      // use the imported page and place it at point 10,10 with a width of 100 mm
      $pdf->useTemplate($tplIdx1010200);

      $pdf->Output('newpdf.pdf''D');

      Kommentar


      • #4
        habe es mit pdftk hinbekommen.

        Kommentar

        Lädt...
        X