Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

überprüfung ob nach einer Abkürzung ein kleiner Buchstabe folgt

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • überprüfung ob nach einer Abkürzung ein kleiner Buchstabe folgt

    hallo,

    ich habe eine "textarea", wo ich texte rein kopiere und diese in einer for-schleife wort für wort überprüfe, ob diese schon in der DB stehen. die nicht vorhandenen werden ausgegeben und kann man dann speichern. satzzeichen und andere spezielle zeichen werden abgeschnitten. das problem ist, das er es auch bei abkürzungen macht.

    wie kann ich überprüfen, ob nach einem punkt klein weiter geschrieben wird, und er den punkt nicht weg macht?

    danke im voraus!

    marcel


  • #2
    wie kann ich überprüfen, ob nach einem punkt klein weiter geschrieben wird, und er den punkt nicht weg macht?
    Mit regulären Ausdrücken. Das löst aber Dein Problem nicht. Es gibt z. B. auch Abkürzungen, die z. Zt. mit Leerzeichen und Punkten und Großbuchstaben geschrieben werden und sich damit formell nicht von Satzenden o.ä. unterscheiden lassen.
    Abkürzung – Wikipedia

    z. Hd.
    i. d. R.
    o. G.
    a. d. H.
    o. d. T.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Hm, auch dagegen gibt es ne Lösung :P, man überprüft die Buchstaben vor dem Punkt und z. ist also einer , dann müsste man noch Zahlen raussfiltern und dann hätte man es .

      Kommentar


      • #4
        Nicht Dein Ernst!
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Warum? Was spräche dagegen?

          Kommentar


          • #6
            Weil so ziemlicher jeder Buchstabe Teil irgendeiner Abkürzung ist und auch am Wortende vorkommen kann.
            --

            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


            --

            Kommentar


            • #7

              Kommentar


              • #8
                Und Abkürzungen sind nicht unbedingt immer nur einen Buchstaben lang.

                mfg

                Dr. h. c. mult. cetalian

                Kommentar


                • #9
                  es geht aber um diejenigen, die häufiger in normalen Neuigkeiten-Ticker unserer Seite (KLE-Point - Ihr regionales Onlineportal für den Kreis Kleve) vorkommen wie "z. B., o. g., usw., etc, bzw.).
                  sowas wie "mfg" oder "lg" kommt nicht drin vor. man kann doch glaub ich mit strlen die länge der zeichenkette überprüfen. und wenn die gleich 1 ist und dahinter kommt ein punkt, dann ist es doch meistens eine abkürzung, oder nicht?

                  Kommentar


                  • #10
                    "Meistens" denke ich ja, aber du widersprichst dir doch selber. Häufiger kommen "z. B., o. g., usw., etc, bzw." vor. Da hat dein Algoritmus schon nur 50% Trefferquote. Wenn bei euch auf Rechtschreibung geachtet wird könnte man testen ob nach einem Punkt klein weitergeschrieben wird. Oder man programmiert die paar geläufigen Abkürzungen einfach ein.

                    Kommentar


                    • #11
                      Was auch immer Du da baust, normalerweise fallen solche Wörter sowieso unter Stoppwörter und werden ausgesondert.
                      --

                      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                      --

                      Kommentar


                      • #12
                        jaja schon, aber ich muss ja die richtigen aussortieren, weil sonst tauchen sie erstens immer wieder auf und zweitens kann ich die ja nicht so abspeichern: z.B

                        Kommentar


                        • #13
                          Kann sein, aber woher sollen wir wissen, was DU da bastelst..
                          --

                          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                          --

                          Kommentar


                          • #14
                            Wenn ich Dich richtig verstehe, würd' ich das ganz plump machen:
                            1. Text aus Textarea nur nach Leerzeichen trennen! (Der Punkt am Satzende bleibt halt da)
                            2. Prüfen, ob Wörter in DB vorhanden sind.
                            3. Wenn nicht: Anbieten zum Speichern in DB mit zwei Möglichkeiten:
                            3. a) Speichern als Wort (Checkbox; speichern in Wörter-Tabelle ohne Punkt)
                            3. b) Speichern als Abkürzung (Checkbox; speichern in Abküurzungen-Tabelle mit Punkten, so wie angegeben)

                            Dazu bräuchtest Du dann halt noch ne Tabelle, die die gültigen Abkürzungen speichert...
                            Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                            PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                            Kommentar


                            • #15
                              Abkürzungen beinhalten aber auch Leerzeichen.
                              --

                              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                              --

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X