Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Datenbankinhalte in Email

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Datenbankinhalte in Email

    Hi,

    ich möchte gerne Anmeldungen einiger Studenten sammeln und diese über die Zeit in eine Datenbank schreiben. Sind genug zusammengekommen, soll eine Email erstellt werden, in der die Daten automatisch eingetragen werden um diese weiterzugeben. (Submit Button öffnet outlook)

    Ich habe bisher zwei Bausteine... weiß jedoch nicht, wie ich diese verbinden kann.

    PHP-Code:
    <?php

    $dbhandle 
    mysql_connect("localhost","name","pw") or die;
    (
    "Fehler - Keine Verbindung möglich");

    $db mysql_select_db("freischaltungen"$dbhandle);

    $query=mysql_query("SELECT * FROM chipkarte WHERE neu=1");

    echo 
    "<p>&nbsp;<p>";


      
    $empfaenger "empfängeremail@mailer.de";
      
    $betreff "Freischaltung für ";
      
    $text "Sehr geehrte Damen und Herren,
               
               hiermit möchte ich die Freischaltung folgender Personen beantragen: 
               "
    .;
      
    mail($empfaenger$betreff$text,
           
    "From: $sender <$sendermail>");


    while(
    $result mysql_fetch_array($query)) {

    echo 
    $result['name']."<br>";
    echo 
    $result['vorname']."<br>";
    echo 
    $result['dekanat']."<br>";
    echo 
    $result['matrikel']."<br>";
    echo 
    $result['date']."<br>";
    echo 
    "<p>&nbsp;<p>";
    }

    ?>
    Ich müsste hier in die Variable $text quasi die while Schleife einbringen, um die Kontaktinformationen auszulesen und in die email zu schreiben.

    Vielleicht weiß jemand rat...

    Danke


  • #2
    du vermischst ja alles miteinander.
    1. mal: was hast du mit
    PHP-Code:
    ".; 
    vor?
    2. mal solltest du die mail schicken NACHDEM du die variablen eingefügt hast
    3. solltest du die variablen auch einfügen, und nicht per echo ausgeben.
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      Das Erste ist ein Fehler
      Das Zweite und Dritte bezieht sich im Grunde darauf, dass ich nicht weiß, wie ich diese beiden Funktion miteinander vermische und spiegelt meinen derzeitigen Kenntnisstand wieder.
      D.h. dein Post bringt mich gerade nicht weiter.

      Ich habe aber gemerkt, dass ich für diese Funktion einen SMTP Server auf Port 25 laufen lassen muss. Da ich aber mit einem Exchange arbeite, werde ich auf die HTML Version zurückgreifen müssen mit outlook als pop-up (mailto)

      Kommentar

      Lädt...
      X