Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

readfile mit verlinkung ?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • readfile mit verlinkung ?

    <?
    $text = "leer";
    echo $text;
    ?>


  • #2
    da es ja über sessions läuft und die (soweit ich verstanden habe) über cookies abgespeichert werden und "übertragen" werden....
    die Session-ID wird in den Cookies gespeichert. die Dazugehörigen Daten auf dem Server.
    Mir ist noch nicht ganz bewusst, was du vorhast. natürlich kannst du in jeder beliebigen datei die Session füllen.
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von tkausl Beitrag anzeigen
      die Session-ID wird in den Cookies gespeichert. die Dazugehörigen Daten auf dem Server.
      Mir ist noch nicht ganz bewusst, was du vorhast. natürlich kannst du in jeder beliebigen datei die Session füllen.



      ich habe eine seite (news.php) die zuerst aufgerufen wird und wenn man dann auf einen link dort klickt sollte es auf die nächste seite verweisen (nachricht.php) und die sessions,variablen die in (nachricht.php) sind auf (news.php) übertragen...

      Kommentar


      • #4
        Script A speichert etwas in die Session, Script B liest etwas aus der Session (vorzugsweise etwas, was vorher dort gespeichert wurde).

        Beispiel:
        news.php ruft session_start() auf und erzeugt damit eine neue Session ODER führt eine bestehende Session weiter. In dieser Datei werden Sessionvariablen mit Werten belegt und ein Link auf nachricht.php erzeugt und ausgegeben.

        Benutzer klickt den Link auf nachricht.php, damit wird der darin enthaltene Code ausgeführt. nachricht.php ruft erstmal session_start() auf (siehe oben) und kann DANACH die Variablen aus der Session herauslesen, die vorher von news.php dort eingetragen wurden.

        Würde nachricht.php aufgerufen OHNE vorher news.php aufgerufen zu haben, wären die Variablen in der Session warscheinlich leer...
        Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

        Kommentar


        • #5
          Die von dir genutzen Variablen $tag und $nachricht sind selbstverständlich nur nach vorherige Initialisierung und Definition verfügbar, aber die globale Variable $_SESSION ist immer verfügbar, sodass du einfach diese nutzen kannst.

          Das Prinzip von Sessions ist, dass du eine ID bei jedem Aufruf mitsendest unter welcher beim Server eine Datei hinterlegt ist, in welcher die Daten abgelegt sind. Diese Daten werden dir in jedem Aufruf (sofern zu der ID Daten existieren) von der Variable $_SESSION zur Verfügung gestellt.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von lstegelitz Beitrag anzeigen
            Script A speichert etwas in die Session, Script B liest etwas aus der Session (vorzugsweise etwas, was vorher dort gespeichert wurde).

            Beispiel:
            news.php ruft session_start() auf und erzeugt damit eine neue Session ODER führt eine bestehende Session weiter. In dieser Datei werden Sessionvariablen mit Werten belegt und ein Link auf nachricht.php erzeugt und ausgegeben.

            Benutzer klickt den Link auf nachricht.php, damit wird der darin enthaltene Code ausgeführt. nachricht.php ruft erstmal session_start() auf (siehe oben) und kann DANACH die Variablen aus der Session herauslesen, die vorher von news.php dort eingetragen wurden.

            Würde nachricht.php aufgerufen OHNE vorher news.php aufgerufen zu haben, wären die Variablen in der Session warscheinlich leer...
            ungefähr so.... nur das der link auf news.php ist und dann vorher news.php aufgerufen wird und DANACH nachricht.php... aber so kommt eben nichts raus.... nur wenn man es umgekerht macht (nachricht.php --> news.php)

            Kommentar


            • #7
              1. Ich verstehe nicht was dein Problem ist - bzw. wo ist die konkrete Frage?

              2. Siehe deinen anderen Post, dessen Thread vorhin erst geschlossen wurde:
              Zitat von nikosch Beitrag anzeigen
              Auch Dir sei gesagt: Lerne Grundlagen

              Die Diskussion macht so keinen Sinn.

              [MOD: Thread geschlossen]
              Je grösser der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel. - [WIKI]Karlheinz Deschner[/WIKI]

              Kommentar


              • #8
                Ja wie soll es denn funktionieren? Du kannst ja nicht ERST die Daten ausgeben und sie DANN erst in der Variable speichern? Irgendwie glaub ich nicht das du auf dem richtigen Pfad bist. Erklär uns doch mal genauer was du machen möchtest. Was muss denn in der nachrichten.php gemacht werden was aber auf der news.php angezeigt werden soll? Wieso wird das nicht gleich in der news.php gemacht?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Flor1an Beitrag anzeigen
                  Ja wie soll es denn funktionieren? Du kannst ja nicht ERST die Daten ausgeben und sie DANN erst in der Variable speichern? Irgendwie glaub ich nicht das du auf dem richtigen Pfad bist. Erklär uns doch mal genauer was du machen möchtest. Was muss denn in der nachrichten.php gemacht werden was aber auf der news.php angezeigt werden soll? Wieso wird das nicht gleich in der news.php gemacht?
                  weil in der nachricht.php noch zusätzlicher code hinzu kommt, der die nachricht beschreibt und ich möchte das Datum und die "Überschrift" also die News in der nachricht.php haben und in der news.php..

                  die news.php zeigt alle News an... z.b. nachricht.php, nachricht1.php, usw.

                  und dort soll eben nur der Tag und die Überschrift kommen...

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja aber so arbeitet man normalerweise nicht mit PHP.

                    Angenommen du hast die Datei news.php die alle News in einer Übersicht listet und die nachrichten.php die eine spezielle News dann in detailierter Form anzeigt. (Wieso hast du mehrere nachricht.php Dateien? Eine reicht doch die dann per ID die entsprechende News lädt).
                    Und mit diesem Konstrukt wird dann in der news.php eben immer Datum/Betreff der News ausgelesen und angezeigt. In der nachrichten.php wird dann zusätzlich zum Datum/Betreff noch der Rest ausgelesen und angezeigt.

                    Kommentar


                    • #11
                      <?
                      $datei = "kein inhalt";
                      echo $datei;
                      ?>

                      Kommentar


                      • #12
                        Was du da machst, liefert dir die Verwendung einer Session frei Haus:
                        Script speichert was in Session, bei Beendigung des Scripts schreibt PHP die Session Daten in eine Session-Datei... in der nächsten PHP-Datei, wenn die Session wieder eröffnet wird, öffnet PHP die Session-Datei und liest alle Daten wieder in $_SESSION ein.
                        Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

                        Kommentar


                        • #13
                          <?
                          $datei = "kein inhalt";
                          ?>

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von eduuaard Beitrag anzeigen
                            weil ich "MUSS" vorher die news.php anzeigen lassen mit allen news in einer übersicht
                            und
                            Zitat von Flor1an Beitrag anzeigen
                            Wieso hast du mehrere Dateien? Eine reicht doch die [eine] dann per ID die entsprechende News lädt
                            Je grösser der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel. - [WIKI]Karlheinz Deschner[/WIKI]

                            Kommentar


                            • #15
                              @mod: Könnt ihr solche Dummuser, die komplette Threads durch wegeditieren ihrer Beiträge sinnlos machen, mal bannen?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X