Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Öffnen in neuem Tab simulieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Öffnen in neuem Tab simulieren

    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit beim Klick auf einen Link, sich den Link zu merken und die seite mit dem Link zum neuladen zu bewegen?

    Problem ist folgendes. Ich muss mit Worpress und einem bestimmten Template (Viewport) arbeiten. Dieses stellt die Artikel in einem Slider zur Verfügung, so dass man von Artikel zu Artikel sliden kann.
    Dabei sind im Quelltext (wenn man sich den via rechtsklick - Seitenquelltext anzeigen) alle Artikel jedoch untereinander in einem Dokument - der Homepagebesucher hat aber den eindruck er slidet von einer Seite zur Nächsten.

    Ich möchte jetzt aber gerne die Artikel auf der Mainpage verlinken, damit man den gewünschten Artikel auch direkt aufrufen kann.
    Ich hab's schon mit dem HTML-Anker versucht, direkt verlinken (via href) usw. Aber es funktioniert nicht - ausser ich lasse den Link im neuen Tab öffnen.

    So sieht es im Moment aus:
    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" dir="ltr" lang="de-DE">
    
    <head profile="http://gmpg.org/xfn/11">
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
    
    <title>Hier steht der Titel  </title>
    
    <link rel="stylesheet" href="ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/style.css" type="text/css" media="screen" />
    <link rel="alternate" type="application/rss+xml" title="Titel der Seite RSS Feed" href="ABC/wordpress/?feed=rss2" />
    <link rel="pingback" href="ABC/wordpress/xmlrpc.php" />
    
    <script src="ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/js/jquery-1.2.1.pack.js" type="text/javascript"></script>
    <script src="ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/js/jquery-easing.1.2.pack.js" type="text/javascript"></script>
    
    <script src="ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/js/jquery-easing-compatibility.1.2.pack.js" type="text/javascript"></script>
    <script src="ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/js/coda-slider.1.1.1.js" type="text/javascript"></script>
    <script src="ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/js/swfobject.js" type="text/javascript"></script>
    <script type="text/javascript">
    	jQuery(window).bind("load", function() {
    		jQuery("div#mid").codaSlider()
    	});
    </script>
    
    
    <meta name='robots' content='noindex,nofollow' />
    <link rel="EditURI" type="application/rsd+xml" title="RSD" href="ABC/wordpress/xmlrpc.php?rsd" />
    <link rel="wlwmanifest" type="application/wlwmanifest+xml" href="ABC/wordpress/wp-includes/wlwmanifest.xml" /> 
    
    <link rel='index' title='Titel der Seite' href='ABC/wordpress' />
    <meta name="generator" content="WordPress 2.9.2" />
    </head>
    <body>
      <div id="page">
        <div id="header">
          <h1><a href="ABC/wordpress/">Titel der Seite</a></h1>
        </div>
        <div id="mid" class="index">
        <!-- Start slider -->
          <div class="stripViewer">
            <div class="panelContainer">
              <div class="panel" id="post-240" title="Mainpage">
                <div class="wrapper">
                  <img src="" alt="" width="940" height="600" />
                  <div class="post-title" style="overflow:auto; width:400px; height:550px;"> 
                  <font color="#272727">Mainpage</font><br>
                  <table border="0" cellspacing="5" width="360">          
                    <tr>
                      <td>
                        <img src='ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/mainpage/mainpage_1.jpg' alt=''/>
                      </td>
                    </tr>         
                  </table>
                </div>
                <div class="entry">
                </div>
              </div>
            </div>
            <div class="panel" id="post-237" title="Artikel auf einen Blick">
              <div class="wrapper">
                <img src="" alt="" width="940" height="600" />
                  <div class="post-title" style="overflow:auto; width:400px; height:550px;"> 
                    <font color="#272727">Artikel auf einen Blick</font><br>
                    <table border="0" cellspacing="5" width="360">          
                      <tr>
                        <td>
                          <img src='ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/locations_auf_einen_blick/locations_auf_einen_blick_1.jpg' alt=''/>
                        </td>
                      </tr>
                    </table>
                  </div>
                  <div class="entry">
                    <table border="0" cellspacing="5" width="400">
                    <tbody>
                      <tr>
                        <td width="200"><a href="ABC/wordpress/#3">Artikel_1</a></td>
                        <td width="200"><a href="ABC/wordpress/#4">Artikel_2</a></td>
                      </tr>
                    </tbody>
                    </table>
                  </div>
                </div>
              </div>
              <div class="panel" id="post-124" title="Artikel_1">
              <div class="wrapper">
                <img src="" alt="" width="940" height="600" />
                <div class="post-title" style="overflow:auto; width:400px; height:550px;"> 
                  <font color="#272727">Artikel_1</font><br>
                  <table border="0" cellspacing="5" width="360">          
                    <tr>
                      <td>
                        <img src='ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/toscana/Artikel_1.jpg' alt=''/>
                      </td>
                    </tr>
                  </table>
                </div>
                <div class="entry">
                  <p><strong>Artikeltext</strong></p>
                  <table border="0" cellspacing="5" width="400">
                  <tbody>
                    <tr>
                    </tr>
                  </tbody>
                  </table>
                </div>
              </div>
            </div>
            <div class="panel" id="post-121" title="Artikel_2">
              <div class="wrapper">
                <img src="" alt="" width="940" height="600" />
                <div class="post-title" style="overflow:auto; width:400px; height:550px;">   
                <font color="#272727">Artikel_2</font><br>
                <table border="0" cellspacing="5" width="360">          
                  <tr>
                    <td>
                      <img src='ABC/wordpress/wp-content/themes/viewport/görlitzer_platz/Artikel_2.jpg' alt=''/>
                    </td>
                  </tr>
                </table>
              </div>
              <div class="entry">
                <p><strong>Artikel 2</strong></p>
                  <table border="0" cellspacing="5" width="400">
                  <tbody>
                  <tr>
                    (...)
    Gibt es denn eine Möglichkeit, dass beim Klicken des Links so etwas ähniches simuliert wird wie Link in einem neuen Tab öffnen? Am liebsten natürlich mit PHP oder HTML


  • #2
    Gibts ein Line-Beispiel? Deine Aussagen sind wirr.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Was meinst du genau mit Line-Beispiel?
      Ich kann dir das benutze Template gerne verlinken: http://labs.paulicio.us/viewport/

      Kommentar


      • #4
        Wollte „Live“ schreiben.

        Ich kann dir das benutze Template gerne verlinken: Viewport
        Tja, Direkverlinkung funktioniert nicht. Erst recht nicht ohne JS. Schlechte Umsetzung würde ich sagen.
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Mhm, aber mit Javascript könnte ich evtl. so was machen? Ich bin leider eher schlecht in Javascript bzw. kenne ich mich da nicht so gut aus...

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Chili-Schaf Beitrag anzeigen
            Gibt es denn eine Möglichkeit, dass beim Klicken des Links so etwas ähniches simuliert wird wie Link in einem neuen Tab öffnen?
            Ja - das (depricated) HTML-Attribut target="_blank" im entsprechenden Link. Und dann schau dir noch mal das Original Template an - da stehen die Links zu den einzelnen Artikeln ja auch drin.
            Wobei ich als Nutzer hier bitteschön selber entscheiden möchte, ob der Link nun in der selben Seite öffnet oder in einem neuen Tab. Das ist unter Windows mit nahezu allen Browsern in der Standardkonfiguration lediglich der Unterschied zwischen Klick mit linker oder mittlerer Maustaste (Rad). Kurzum: wozu eigentlich? Nur um deine Seitenbesucher zu nerven?
            Je grösser der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel. - [WIKI]Karlheinz Deschner[/WIKI]

            Kommentar


            • #7
              Ja - das (depricated) HTML-Attribut target="_blank" im entsprechenden Link.
              Im konkreten Fall dürfte das allerdings überhaupot nichts damit zu tun haben.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Es geht mir nicht darum meine Seitenbesucher zu nerven und mir wäre es auch lieber, wenn ich die Direktverlinkung nutzen könnte. Aber leider funktioniert die mit dem verwendeten Template leider nicht bzw. nicht so wie ich sie benötige.

                Um es kurz zu machen:
                Ich hab mich jetzt einfach für ein anderes Template entschieden, bei dem alles etwas einfacher im Handling ist. Trotzdem vielen Dank für die Hilfe

                Kommentar

                Lädt...
                X