Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kurze Rechenaufgabe erstellen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kurze Rechenaufgabe erstellen

    Hallo,
    ich brauche ein wenig Hilfe.

    Ich möchte einige Sachen in einem Formular ausrechnen.

    Beispiel:
    Preis für ein Produkt beträgt je Anzahl z.b. 10000 Euro
    der Preis steigt aber je Anzahl an einem Produkt um weitere 20% (je Produkt).

    1. 10000
    2. 10000 + 20%
    3. .... usw.

    Wie kann man das am schnellsten und einfachsten in einer kleinen Form erstellen.

    Also Produkt: Select dann Anzahl auch als Input = Endpreis

    Hoffe es kann mir jemand auf den schnellen Weg helfen.

    Vielen Dank,
    Rico


  • #2
    Hallo,

    hast du denn schon mal irgendwelche Ansätze zu liefern, also Code? Oder eine Überlegung wie du das umsetzen wölltest?

    Gruß litter
    Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
    http://www.lit-web.de

    Kommentar


    • #3
      Zitat von litterauspirna Beitrag anzeigen
      Hallo,

      hast du denn schon mal irgendwelche Ansätze zu liefern, also Code? Oder eine Überlegung wie du das umsetzen wölltest?

      Gruß litter
      leider nein. Es müsste auch auf einer Seite gehen ohne was an eine andere weiterzugeben.
      Hoffe das geht ohne javascripte oder ajax.

      Kommentar


      • #4
        Ohne eigene Ansätze wirst du dein Glück in der Scriptbörse versuchen müssen. Komplettlösungen gibt es auch hier im Forum nicht umsonst.
        http://hallophp.de

        Kommentar


        • #5
          Frag mich für was das Anfängerforum dann da ist.
          Ausser die Idee wie es aussehen soll in html hab ich noch keinen weiteren Ansatz.
          Das ist eben nur Grob.
          PHP-Code:


              
          <h1>Rechner</h1>
          <
          form name="produktpreis">
          Produkt:
          <
          select name="produkt" size="3">
                <
          option>Produkt 1  10000 Euro</option// je Produkt steigt der Preis um 20%
                
          <option>Produkt 2  25000 Euro</option>
                <
          option>Produkt 3  50000 Euro</option>
                <
          option>Produkt 4  100000 Euro</option>
                <
          option>Produkt 5  2000000 Euro</option>
          </
          select>
          <
          input type="text" value="ganze zahl">
          Ergebnis: = ?
                  </
          form
          Wie oben beschrieben ist es dann eben die Rechenaufgabe die fehlt und die Übergabe oder Ausrechnung.

          Produkt: Kosten 10000(steigt um 20% je Anzahl der Produkte x Anzahl = Ergebnis

          Denke muss was mit schleifen oder sowas sein. Ich bin nicht umsonst als Anfänger eingetragen Freunde!

          Kommentar


          • #6
            Frag mich für was das Anfängerforum dann da ist.
            Der erste Abschnitt dieses Threads sollte die Frage beantworten.

            Zum Problem: Du hast noch nicht einmal ein vollständiges Formular geschrieben: SELFHTML: HTML/XHTML / Formulare / Formulare definieren.

            Daher, wie gesagt, solltest du es entweder in der Scriptbörse probieren oder Grundlagen lernen.
            http://hallophp.de

            Kommentar


            • #7
              Zitat von enrico73 Beitrag anzeigen
              Frag mich für was das Anfängerforum dann da ist.
              Ausser die Idee wie es aussehen soll in html hab ich noch keinen weiteren Ansatz.
              Das ist eben nur Grob.
              Gegenfrage, weist du wofür ein Anfängerforum gut ist? Hier wird Hilfe zur Selbsthilfe gegeben, das heist Probleme im eigenen Code werden hier diskutiert oder zumindest Ideenansätze, das heist du gibst deine Gedanken hier Preis wie du es machen willst.

              Aber ein ich habe keinen Plan macht mal bitte, dass wird hier nun mal nicht unterstützt. Das musst du schlichtweg hinnehmen und akzeptieren.
              Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
              http://www.lit-web.de

              Kommentar


              • #8
                Wie ihr lesen konntet ist das nur grob das Formular! Wie das am Ende ausehen soll bleibt meine Entscheidung. Wer den ersten Post liest sollte schon da verstehen was gemeint ist. Da brauch kein weitere Link von euch kommen zu html.

                Es ging rein um einen Lösungsvorschlag der PHP Rechenaufgabe.
                Bevor ich hier erst stundenlang falschen und unsinnigen Code hin und her schreiben muss und dumme Sprüche kommen spart man sich das am besten gleich hier im Forum wie es aussieht was.

                Naja danke an alle und bin wieder weg.

                Da spare ich mir lieber diese Zeit hier.

                Kommentar


                • #9
                  [...]nur grob das Formular![...]Da brauch kein weitere Link von euch kommen zu html.
                  Klar, an den fehlenden action="" - und method="" - Attributen kann man aber sehr gut erkennen, wie weit jemand fortgeschritten ist. Und da diese Attributen sehr wichtig sind, lässt man sie auch nicht weg, auch nicht im Beispielcode.

                  Bevor ich hier erst stundenlang falschen und unsinnigen Code hin und her schreiben muss[...]
                  Genau, das wollen wir hier alle nicht, daher die Hinweise auf deinen "falschen und unsinnigen Code".

                  Und nochmal:
                  Was wir dabei voraussetzen ist
                  [...]
                  * Dein persönliches Engagement bei der Diskussion und Lösung der Probleme
                  Ich hoffe, auch du kannst lesen.

                  Tschüss und Gruß
                  http://hallophp.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Asipak Beitrag anzeigen
                    Klar, an den fehlenden action="" - und method="" - Attributen kann man aber sehr gut erkennen, wie weit jemand fortgeschritten ist. Und da diese Attributen sehr wichtig sind, lässt man sie auch nicht weg, auch nicht im Beispielcode.

                    Genau, das wollen wir hier alle nicht, daher die Hinweise auf deinen "falschen und unsinnigen Code".

                    Und nochmal:

                    Ich hoffe, auch du kannst lesen.

                    Tschüss und Gruß
                    Kannst es ja noch weiter ausholen das Thema. Bringt dir nichts und mir auch nicht.

                    Also erzähl(t) mir nichts.

                    Profil kann gelöscht werden und bye. Hab die Lösung so schon lange raus.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X