Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] insert verschluckt Wörter

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] insert verschluckt Wörter

    Hallo zusammen,

    bei folgendem Code werden wörter teilweise verschluckt! Woran könnte das liegen? Danke für tipps.
    PHP-Code:
                                $fname              $_POST['fname'];
                                
    $lname              $_POST['lname'];
                                
    $company          $_POST['company'];
                                
    $street          $_POST['street'];
                                
    $number          $_POST['number'];
                                
    $zip              $_POST['zip'];
                                
    $citiy              $_POST['city'];
                                
    $country         $_Post['country'];
                                
    $email             $_POST['email'];
                                
    $emailcheck         $_POST['emailcheck'];
                                
    $printcheck         $_POST['printcheck'];
                                
    $invitationcheck $_POST['invitationcheck'];

                                
    $sql 'INSERT INTO subscripts (fname, lname, company, street, number, zip, city, country, email, emailcheck, printcheck, invitationcheck)
                                        VALUES ( \''
    .$fname.'\', \''.$lname.'\', \''.$company.'\', \''.$street.'\', \''.$number.'\',\''.$zip.'\',\''.$city.'\',\''.$county.'\',\''.$email.'\',\''.$emailcheck.'\',\''.$printcheck.'\', \''.$invitationcheck.'\')';
                                        
    //echo $sql;
                                
    mysql_query($sql,$connection) or die('Couldn\'t Process Your Request To Submit Your Information'); 
    Wenn man beispielsweise bei Land "United States" eingibt, verschwindet gerne mal das "States" auf einmal (ohne Fehlermeldung).

    Danke nochmals und Gruß


  • #2
    Was heißt hier teilweise "verschluckt"? Oder sind die Variablen einfach nicht gefüllt?
    Look at This!
    Digital-Duty.DE
    Für Syntax-Fehler übernehme ich keine Haftung!

    Kommentar


    • #3
      Variabeln sind gefüllt, aber nur teilweise (siehe mein Beispiel).

      Manchmal wird auch text gar nicht übernommen.

      Kommentar


      • #4
        Mir erschließt sich nicht ob es immer die gleichen Variablen leer sind oder du das $_POST[] falsch ist?
        Look at This!
        Digital-Duty.DE
        Für Syntax-Fehler übernehme ich keine Haftung!

        Kommentar


        • #5
          Wo werden die Daten denn "verschluckt"? Sind die Daten in $_POST bereits falsch oder erst in den anderen Variablen oder erst wenn du die Daten in der Datenbank berachtest?

          Zeigt es denn die richtigen Daten an, wenn du var_dump( $_POST ) ausgibst?

          Kommentar


          • #6
            zusätzlich:
            Zitat von feeet Beitrag anzeigen
            PHP-Code:
            $country $_Post['country'];
            /* aber beim insert: $county */ 
            Je grösser der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel. - [WIKI]Karlheinz Deschner[/WIKI]

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Sirke Beitrag anzeigen
              Zeigt es denn die richtigen Daten an, wenn du var_dump( $_POST ) ausgibst?
              ACHTUNG!!! SIGNATUR!!!
              PHP-Code:
              var_dump($gehirn); exit; 
              0 ??? WTF ? nervtag.de | freutag.net | friendmetr.com

              Kommentar


              • #8
                Sollte mich nicht wundern, wenn der Fehler von feeela schon das ganze Geheimnis wäre.
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #9
                  Könnte evtl. auch an Schreibfehlern liegen? Du deklariest "$citiy" und im Statement "$city" :P
                  ACHTUNG!!! SIGNATUR!!!
                  PHP-Code:
                  var_dump($gehirn); exit; 
                  0 ??? WTF ? nervtag.de | freutag.net | friendmetr.com

                  Kommentar


                  • #10
                    Das wäre dann der zweite.
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von MaiKaY Beitrag anzeigen
                      Könnte evtl. auch an Schreibfehlern liegen?
                      Ein hoch auf Copy & Paste!
                      Je grösser der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel. - [WIKI]Karlheinz Deschner[/WIKI]

                      Kommentar


                      • #12
                        Wurde es denn schon gelöst?
                        Wenn nicht, hätte ich noch eine Idee:
                        Kann es sein, dass die Feldlänge in der DB zu kurz eingestellt ist (z.B. auf 10 Zeichen), sodass sie den Rest abschneidet?

                        Kommentar


                        • #13
                          Wieso weist niemand noch auf SQL Injections hin? Dieses Script bedeutet doch den Tod für die Datenbank... Ausserdem kann es dann auch zum "Verschlucken" von Zeichen kommen...

                          PHP: mysql_real_escape_string - Manual

                          Kommentar


                          • #14
                            Vielleicht, weil der TE es nicht für nötig hält, zu antworten.
                            --

                            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                            --

                            Kommentar


                            • #15
                              Hallo zusammen,

                              Sorry, ich hatte die letzte Zeit keinen Internetzugang.

                              Also, es funktioniert. Danke für eure Tipps.

                              mysql_real_escape_string war nicht nötg da intern genutzt (local)

                              LG, feeet

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X