Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mit button ein/aus?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mit button ein/aus?

    Hallo

    ich versuche grade ein script zu schreiben das es mir ermöglich mit einem button eine variable 1 oder 0 zu setzen. die variable wird in dem adresslink übergeben.

    dh. ich drücke einmal auf den button, die variable springt auf 1. klicke ich jetzt oder später wieder auf diesen button, so soll die variable wieder auf 0 springen.

    jemand eine idee wie man das am schönsten hinbekommt?


  • #2
    Ja, hab ich. Wie sieht dein Ansatz bisher aus?

    Wolf29
    while (!asleep()) sheep++;

    Unterschätze nie jemanden der einen Schritt zurück geht! Er könnte Anlauf nehmen.

    Kommentar


    • #3
      if ($variable == 1) {
      $variable = 0;
      } else {
      $variable = 1;
      }

      Kommentar


      • #4
        Hi Tidus, meinst du sowas in der Art?

        PHP-Code:
        <?php
        /*Verarbeitet die Variablen und gleicht den Wert an*/
        if (== @$_GET['value']) {
        $value 0;
        }
        else {
        $value 1;
        }
        /*Gibt das Formular mit dem neuen Wert aus*/
        echo 
        '<form methode="get">
            <input name="value" type="submit" value="'
        .$value.'" />
        </form>'
        ;
        /*Der neue Wert wird somit maßgeblich für den nächsten Ausruf bzw. das nächste Triggern*/
        ?>

        Kommentar


        • #5
          Du kannst dies auch mit jQuery lösen, dann wird das live, ohne refresh der Seite, auf "0" oder "1" gesetzt.
          ACHTUNG!!! SIGNATUR!!!
          PHP-Code:
          var_dump($gehirn); exit; 
          0 ??? WTF ? nervtag.de | freutag.net | friendmetr.com

          Kommentar


          • #6
            Is klar... Man könnte es auch in Java machen oder .net
            var_dump($gehirn); exit;

            Kommentar


            • #7
              Wie du siehst, geht es so.

              Kommentar


              • #8
                also ich hab mir sowas hier überlegt:

                PHP-Code:
                         if(isset($_POST['bbcode']))
                         {
                                 
                $bbcodes 1;
                         }
                         if(isset(
                $_POST['bbcode2']))
                         {
                                 
                $bbcodes 0;
                         }
                         if(
                $bbcodes == 0)      { $disable "bbcode"; }
                         if(
                $bbcodes == 1)      { $disable "bbcode2"; } 
                die variable $disable ist der name des buttons. dh ich benenne den button um sobald er gedrückt wurde. das klappt aber noch nicht...

                Kommentar


                • #9
                  das klappt aber noch nicht...
                  dann schreib es so um dass es klappt!
                  Zitat von nikosch
                  Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich sehe auch keinen Code, wo Du einen Button umbenennst! Warum nimmst du das Beispiel von mumaha nicht einfach und passt es an? Button Eigenschaften etc. ändern, wäre vielleicht JavaScript angebrachter! Mir ist noch nicht so ganz klar, warum du was genau machen willst!

                    Wolf29
                    while (!asleep()) sheep++;

                    Unterschätze nie jemanden der einen Schritt zurück geht! Er könnte Anlauf nehmen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ruhig Wolfi ..

                      Kommentar


                      • #12
                        ...bin immer die Ruhe selbst. Verstehe bloß den Sinn noch nicht so ganz, aber vielleicht habe ich auch nicht aufmerksam gelesen
                        while (!asleep()) sheep++;

                        Unterschätze nie jemanden der einen Schritt zurück geht! Er könnte Anlauf nehmen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von wolf29 Beitrag anzeigen
                          Ich sehe auch keinen Code, wo Du einen Button umbenennst! Warum nimmst du das Beispiel von mumaha nicht einfach und passt es an? Button Eigenschaften etc. ändern, wäre vielleicht JavaScript angebrachter! Mir ist noch nicht so ganz klar, warum du was genau machen willst!

                          Wolf29
                          ich oben wurde gefragt wie weit ich derzeitig war.
                          und das habe ich erstmal gepostet.

                          THX @ mumaha
                          ist ne klasse lösung!

                          Kommentar


                          • #14
                            Genau und da hast Du auch den Code gepostet, ich hab das mit dem umbenennen des Buttons lediglich nicht verstanden - that's all!

                            Wolf29
                            while (!asleep()) sheep++;

                            Unterschätze nie jemanden der einen Schritt zurück geht! Er könnte Anlauf nehmen.

                            Kommentar


                            • #15
                              achso.. ja.

                              und ich bin echt total bescheuert irgendwie.
                              ich komm selbst auf die einfachste lösung nicht^^

                              PHP-Code:
                                       if(isset($_POST['bbcode']))
                                       {
                                               if(
                              $bbcodes == 0) { $bbcodes 1; }
                                               else { 
                              $bbcodes 0; }
                                               
                              $refresh "2";
                                       } 

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X