Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frameless Website mit Übergabe von Parametern.

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frameless Website mit Übergabe von Parametern.

    Hi,

    wie kann ich folgenden Aufbau am besten lösen:

    ich habe eine Website besteht aus einem Kopf.php Teil, Fuß.php Teil und einem Mittelteil. Alle 3 Teile sind als Tabelle übereinander sortiert (also 1 Spalte 3 Zeilen). Sie werden aufgerufen durch eine index.php

    Nun sieht der mittelere Teil so aus das er aus einem Menü auf der linken Seite und einem Mainpage auf der rechten bestehen soll. Wenn im Menü ein Punkt angeklickt werden soll dann soll das Menü so stehen bleiben und der MainFrame soll über Parameter neu aufgebaut werden ist also dynamisch.
    Nun zum eigentlich Problem ich komme gedankllich zur Zeit nicht daran vorbei diese Übergabe-Parameter über die index.php laufen zu lassen. Was ich sehr unschön finde. Also wie stellt man das am besten auf, das der Kopf und Fuss unverändert bleibt und die Parameter nur zwischen Menü und Mainpage ausgetauscht werden?

    Gruß kami


  • #2
    1. Ohne Reload nur einen Teil aktualisieren, geht mit PHP allein nicht! JavaScript/Ajax ist das Stichwort
    2. Trenn Dich von Tables, das geht mit DIV eleganter und besser...
    Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
    PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

    Kommentar


    • #3
      Hi,

      gibt es für sowas irgendwo ein Beispiel wo man sich das mal anschauen kann? Wie dann so eine Seite aufgebaut ist?

      Gruß kami

      Kommentar


      • #4
        Ja gibt es!
        Google verwenden bitte, Stichworte stehen oben...

        Wenn Du dann nicht weiter kommst, bitte mit DEINEM Ansatz wieder posten.
        Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
        PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

        Kommentar


        • #5
          Hi,

          ja danke für die Tipps. Ich hätte das jetzt erstmal entsprechend diesem Beispiel umgestrikt. Ist das so richtig ?

          PHP Include und div- statt Frames Webseite erstellen

          Gruß kami

          Kommentar


          • #6
            Hab mir das nicht alles durchgelesen, sieht aber vom Aufbau sinnvoll aus.
            Allerdings hast Du damit nur den Absprung von den Tables geschafft.

            Dein Laden der kompletten Seite inkl. Header und Footer besteht damit weiterhin.
            Weiß ja nicht, wie wichtig das für Dich ist?
            Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
            PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

            Kommentar


            • #7
              Also so wie mein Header und footer aufgebaut ist ist das okay. Mein Problem ist nur das ich nicht weiß wie ich aus der Navileiste links, Änderung in der Main-Page rechts machen kann und diese dann so aufgerufen lassen kann und dort eigene Einstellungen machen kann. Also was soll vom Prinzip her passiern:

              Links steht die Navi-Leiste. Aus der Navileiste kann der Benutzer einen "Stromzähler auswählen".
              Dieser Stromzähler soll auf der rechten Seite visualisiert werden (Grafik erzeugen). Dafür muss ich die Zählernummer an die rechte Seite übergeben. In der rechten Seite befinden sich außerdem noch Felder für Datum eingeben und Zeitfenster. An diesen Einstellung soll der Benutzer so lange rumschrauben können, bis er einen neuen Zähler links aus der Navi auswählt.

              Wie kann ich das machen? Header und Footer sowie Navi sollen unverändert bleiben. Es soll nur eine Veränderung im rechten Main-Page stattfinden? Am besten wäre eine möglichst simple lösung ohne das ich jetzt AJAX oder JAVA lernen muss.

              Gruß kami

              Kommentar


              • #8
                Es soll nur eine Veränderung im rechten Main-Page stattfinden
                Is machbar!
                Am besten wäre eine möglichst simple lösung ohne das ich jetzt AJAX oder JAVA lernen muss.
                Java mußt Du nicht lernen, es reicht, wenn Du JavaScript lernst.
                Das sind zwei paar Schuhe!

                Aber um JavaScript/Ajax kommst Du imho nicht rum, wenn nur ein Bereich aktualisiert werden soll.

                Aber stört es Dich denn so, wenn die Seite komplett nue geladen wird und der Bereich rechts halt jedesmal angepasst ist?
                Wenn Du keine 120kb Header-Grafik hast, dürfte das doch kaum auffallen bei den heutigen Bandbreiten...
                Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                Kommentar


                • #9
                  Nee das stört mich gar nicht. Also die Seite kann gerne komplett neugeladen werden. Das einzige Problem ist halt das er ja immer die index.php neuladen würde und ich muss dann ja immer die Daten hintenrum durchschaufeln das will ich nicht. Weil ich kann ja nur bei den Links mit GET und POST arbeiten. Also schiebe ich dann die Daten aus den Formularen und der Navi über die index.php an die Mainpage wieder zurück. Oder wie macht man das?

                  Gruß kami

                  Kommentar


                  • #10
                    Dein Stichwort: Session
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich weiß nicht, ob ne Session da schon benötigt wird.
                      Die Daten aus den Formularen einfach in einer Datei mit PHP bearbeiten
                      und eine dem entsprechende Ausgabe für den rechten Bereich generieren.

                      Das sollte schon alles sein, oder ist noch was von Nöten, was ich überlesen habe?
                      Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                      PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                      Kommentar


                      • #12
                        Je nachdem, wohingehend man das interpretiert:
                        Wenn im Menü ein Punkt angeklickt werden soll dann soll das Menü so stehen bleiben
                        --

                        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                        --

                        Kommentar


                        • #13
                          Hmmm... Menüsteuerung kann ich auch über Parameter und CSS regeln.
                          Machst Du das per Session? Was für'n Vorteil hat das?
                          Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                          PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                          Kommentar


                          • #14
                            Bei komplexen Menüs, bspw. wo man mehrere Punkte aufklappen kann, kommt man mit GET nicht weit.
                            --

                            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                            --

                            Kommentar


                            • #15
                              Ne, mit GET allein nicht, das ist wahr...
                              Naja, jeder macht's anders, gell...
                              Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                              PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X