Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] PHPExcel output als Download erzwingen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] PHPExcel output als Download erzwingen

    Hi

    arbeite mich gerade in PHPExcel ein und versuche das Workbook direkt zum Download anzubieten. Soll heißen: Das Workbook wird produziert, der "Öffnen / Speichern Dialog geht auf", der User öffnet oder speichert.

    Folgenden Code habe ich aus der Doku bzw. zusammengegoogelt.

    PHP-Code:
    header("Pragma: public");
    header("Expires: 0");
    header("Cache-Control: must-revalidate, post-check=0, pre-check=0"); 
    header("Content-Type: application/force-download");
    header("Content-Type: application/octet-stream");
    header("Content-Type: application/download");;
    header("Content-Disposition: attachment;filename=File.xls"); 
    header("Content-Transfer-Encoding: binary ");
     
    $objWriter PHPExcel_IOFactory::createWriter($objPHPExcel'Excel5');
    $objWriter->save('php://output'); 
    Die Ergebnisse sind von Browser zu Browser unterschiedlich:

    IE 8 => gibt Zeichensalat auf dem Bildschirm aus
    FF 3.5.5 => Der Öffnen / Speichern Dialog geht auf, allerdings wird das
    XL-Sheet schreibgeschützt geöffnet, wenn man Öffnen klickt
    Opera 10 => arbeitet wie gewünscht: Der Öffnen / Speichern Dialog geht auf, das XL-Sheet wird geöffnet ohne Schreibschutz

    Kann mir jemand sagen, wie ich das Opera verhalten für alle Browser oder zumindest für den IE erzeuge.
    Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.


  • #2
    Hat sich erledigt. Habe das ganze in einem frisch geöffneten IE Browser Fenster nochmal getestet und siehe da, es geht. Da hat sich der IE wohl an einer vorherigen Version im Cache festgehalten.
    Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.

    Kommentar

    Lädt...
    X