Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Verzeichnisschutz für bestimmte URLs aufheben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Verzeichnisschutz für bestimmte URLs aufheben

    Hallo,

    ich habe in einem Verzeichnis X Dateien die ich nur downloaden lassen möchte wenn mein Script darauf zugreift. Alle anderen Zugriffe sollen abgewiesen werden.

    Damit möchte ich erreichen das nur mein Script einen Downloadlink zur Verfügung stellen darf und hier darf man die Dateien downloaden.

    Gibt jemand die URL aber einfach so in den Browser ein soll er abgewiesen werden.

    Ist dies möglich?

    Gruss ePole


  • #2
    Welche URL?
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      der download soll nur zugelassen werden wenn man von meiner seite kommt also da wo das script die links generiert.

      ich suche also eine möglichkeit abzufragen ob der user nur einen link z.b. www.bla.de/songs/song.mp3 eingegeben hat oder er diesen von meiner seite aus angeklickt hat.

      danach soll unterschieden werden.
      eine art verzeichnisschutz der aber nur die urls zulässt die von einer bestimmten seite aus kommen.

      Kommentar


      • #4
        Rechte auf 600 , dann darf nur das Script darauf zugreifen .

        Kommentar


        • #5
          auf das verzeichnis?
          und das wars?

          aha...dann muss das script wahrscheinlich auch in diesem verzeichnis liegen. wenn das schon die lösung war...dann recht vielen dank...werde es versuchen

          Kommentar


          • #6
            auf das Verzeichnis und die Datein , aber zeig lieber nochmal dein Downloadscript, ich hab da so eine Ahnung das du die Datei vom Script aus aufrufst und nicht readfile nimmst.

            Kommentar


            • #7
              ich habe noch kein script, das wollte ich erst bauen wenn ich diese frage geklärt hatte. aber dann zeig ich es hier gerne gibt es denn etwas worauf ich achten muss?

              Kommentar


              • #8
                Ja, bei meiner Variante also mit den Rechten, nicht den User direkt drauf zugreifen lassen .

                Gruß und so.

                Kommentar


                • #9
                  ich suche also eine möglichkeit abzufragen ob der user nur einen link z.b. www.bla.de/songs/song.mp3 eingegeben hat oder er diesen von meiner seite aus angeklickt hat.
                  Eben das ist nicht möglich (deswegen habe ich oben nach der URL gefragt).
                  Wenn Du die echte Source verlinken willst, kann nicht zwischen Deinem Script und einer Adresszeile im Browser unterschiedene werden. Weil: Dein Script ruft diese Ressource (bspw. ein eingebundenes Bild) gar nicht auf, sondern der Browser.
                  Wenn Du jedoch den Aufruf über Dein Script schleifst (vgl. o.g. readfile), dann geht das.
                  --

                  „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                  Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                  --

                  Kommentar


                  • #10
                    naja...eigentlich baut mein script dann nur URLs zusammen nach dem motto:

                    http://www.bla.de/songs/bla1.mp3
                    http://www.bla.de/songs/bla2.mp3
                    http://www.bla.de/songs/bla3.mp3

                    usw.

                    und ich möchte meine files nur downloaden lassen wenn sie von einer bestimmten seite kommen (z.b. www.bla.de/songs/songscript.php).

                    kopiert jemand den link in den browser soll es dann nicht mehr gehen.

                    Danke Euch...werde mich in das manual von readfile reinlesen

                    Kommentar


                    • #11
                      wenn sie von einer bestimmten seite kommen
                      Was soll das bedeuten? Sie kommen? Du bist hier in einem Entwicklerforum, dann drück Dich auch so aus!
                      --

                      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                      --

                      Kommentar


                      • #12
                        Hm, mir kam grad die Idee das man es evt. mit .htaccess lösen könnte, wenn man den Refree nicht unterdrückt und es einen Befehl dafür gibt ^^.

                        Anders hätte ich auch keine Idee, wenn du die Datei direkt aufrufen möchtest.

                        Kommentar


                        • #13
                          Refree
                          Falls Du den Referrer meinst, darauf hast Du keinen Einfluss.
                          --

                          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                          --

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X