Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

keine Browser-Sicherheit bei sql?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • keine Browser-Sicherheit bei sql?

    Hallo zusammen,

    ich habe einige via php gesteuerte sql-Abfragen erstellt.
    Jetzt muss ich festestellen, dass es Unterschiede bei der Verwendnung verschiedener Browser gibt.

    Chrome, Mozzilla und IE bringen Fehler (z.B. sql Abfrage nicht erfolgreich, oder es geschieht gar nichts)
    SeaMonkey und FireFox funktionieren.

    Wo kann ich mich bitte informieren, welche Unterschiede in den verschiedenen Browsern im Zusammenspiel mit sql vorliegen und was zu beachten ist.

    Danke für Eure Unterstützung
    Thomas


  • #2
    Ich glaube nicht, dass die SQL-Fehler mit dem Browser zusammenhängen!
    Ich denke eher, es liegt an der Konfiguration!

    Denn der Browser hat nichts mit dem serverseitigen php zu tun!
    Die SQL-Abfrage passiert auf dem Server, nicht im Browser!
    MfG
    ~Capfly

    Kommentar


    • #3
      Unterschiede kann es eigentlich nur dahingehend geben, welche Werte die jeweiligen Browser an dein Script übermitteln - also überprüfe diese.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Capfly Beitrag anzeigen
        Die SQL-Abfrage passiert auf dem Server, nicht im Browser!
        genau das denke ich auch.
        Aber: der eine machts, der andere nicht. Wie kann ich so ein Verhalten am besten analysieren?

        Thomas

        Kommentar


        • #5
          Wie ChrisB bereits sagte, checke, ob alle Übergabewerte korrekt sind!
          MfG
          ~Capfly

          Kommentar


          • #6
            gern, Capfly,

            (bin neu in php und sql)
            ..aber was meinst Du bitte genau mit Übergabewerte? Die Syntax der sql-Abfrage?

            Gruß
            Thomas

            Kommentar


            • #7
              Zitat von spaziergänger Beitrag anzeigen
              ..aber was meinst Du bitte genau mit Übergabewerte? Die Syntax der sql-Abfrage?
              Nein - die Daten, die du vom Browser übergeben bekommst (vermutlich nach Nutzereingabe) und in deine SQL-Abfragen einsetzt, denn nur die können eigentlich überhaupt je nach verwendeten Broser potentiell unterschiedlich ausfallen.


              Deine Frage klingt so, als ob du noch nicht besonders viel Ahnung hättest - deshalb solltest du daran vielleicht erst mal ein bisschen arbeiten, und mal ein paar Grundlagen-Tutorials durcharbeiten.

              Kommentar


              • #8
                Du übergibst die Variablen sicher mit einem Formular, nicht?

                Dann gibt es post und get, welches du benutzt ist abhängig vom Nutzen.
                Wenn du solch eine Variable per post sendest und verwenden willst, dann schau lieber erstmal, ob dort auch wirklich was angekommen ist, wenn nicht dann sollte klar sein, dass das nicht funktioniert!
                MfG
                ~Capfly

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von ChrisB Beitrag anzeigen
                  Deine Frage klingt so, als ob du noch nicht besonders viel Ahnung hättest -
                  Richtig, genau darum frage ich hier ja nach.
                  trotzdem, danke - ich galub ich hab den Weg gefunden

                  Thomas

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X