Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Problem bei URL Parameter

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Problem bei URL Parameter

    Hallo an alle hier im Forum.

    Erst mal ein dickes Lob für eure kompetenten Beiträge und Erläuterungen. Da ich PHP-Anfänger bin, habe ich schon so manche Lösung hier gefunden. Aber jetzt bräuchte ich konkrete Hilfe von Profis. Ich hab schon die Suchfunktion gequält und Google ist sehr auskunftsfreudig, aber das hilft mir auch net wirklich weiter.

    Ich habe eine kleine Website in PHP, welche mangels Programmierkenntnissen auf einer Vorlage basiert. Bis dato funzte die Seite einwandfrei. Heute bin ich zu einem anderen Provider mit PHP 5.2.12 umgezogen und hab seither Probleme. Stichwort register_globals .

    Die Seite ist so aufgebaut, das ich eine Datei oben.php und eine Datei unten.php include. Zwischendrin soll der content erscheinen, welche z.B. in der Datei home.php gespeichert ist. Diese "Anweisung" ist in der index.php gespeichert.

    Wenn nun ../index.php aufgerufen wird, werden automatisch die Dateien oben.php, home.php und unten.php angezeigt.

    Wenn ../index.php?show=impressum aufgerufen wird, sollten dann die Dateien oben.php, impressum.php und unten.php angezeigt werden.

    Wenn ../index.php?show=test aufgerufen wird und die Datei test.php nicht existiert, soll die error.php angezeigt werden.

    Aber leider tut sich nix auf meiner Seite. Egal, was ich anklicke, es wird nur der content home.php gezeigt.

    Mein neuer Provider hat die register_globals auf off stehen. Ich denke, das es daher kommt. Hab auch schon hier und in anderen Foren nach der Lösung gesucht. Ich weiß bereits, das ich die GET-Variabelen benutzen muss. Habe auch schon probiert den Code umzuschreiben, aber irgendetwas mache ich falsch. Ich kriegs net hin

    Wie musss ich den Code nun umschreiben, damit alles wieder funzt?

    Hier der Code der index.php
    PHP-Code:
    <?php


    include "oben.php";


    if(!isset(
    $show)) {

    $show "home";
    }


    if(!isset(
    $show)) {

    $show "home.php";

    include 
    $show;
    }


    elseif(!
    file_exists("$show.php")) {

    $show "error.php";

    include 
    $show;
    }


    else

    {
    $show "$show.php";

    include 
    $show;
    }


    include 
    "unten.php";


    ?>
    Vorab schon mal vielen Dank für eure Hilfe

    lg manino


  • #2
    PHP-Code:
    $show $_GET['show']; 
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Danke für die schnelle Antwort. Aber irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Wie muss ich nun diese Variabele einsetzen, damit es funzt?

      lg manino

      Kommentar


      • #4
        Sinnvollerweise bevor $show benutzt wird.
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Hey, es hat geklappt. Bin erstaunt, wie einfach es doch war.

          Ja, das kommt davon, wenn man keine Ahnung hat


          Vielen Dank für die Hilfe

          lg manino

          Kommentar

          Lädt...
          X