Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Menü anzeigen/nicht anzeigen

Einklappen

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Menü anzeigen/nicht anzeigen

    Guten Morgen,

    ich hab mir grad ein kleines Loginscript gebastelt und nun wollt ich mal fragen,
    wie mann bestimmte menü punkte nur sehen kann wenn man eingeloggt ist.

    z.B. Wenn im menü Registrieren und. Login steht, und wenn man sich einloggt soll der Menüpunkt Registrieren und auch der Menüpunkt Login wegfallen.

    Könnte mir da einer helfn ?

    Mfg.: Frettchen


  • #2
    sessions... wen man eingeloggt ist wird eine session gestartet...

    Kommentar


    • #3
      Ja

      Ja das ist richtig die wird gestartet aber da gehen ja nich automatisch die menüpunkte weg ^^

      Kommentar


      • #4
        Ich glaub was mein VorVorgänger damit sagen wollte ist, das du ne Abfrage machen sollst ob er eingeloggt ist mit Sessions und dann das mit ner if Abfrage prüfst ob die gesetzt ist wenn ja dann nicht anzeigen wenn nein dann anzeigen.

        Kommentar


        • #5
          neuling

          Da ich ja noch anfänger in dem bereich bin.

          könnt ich da vielleicht nen kleinen nicht fertigen code haben ?

          Kommentar


          • #6
            Schau mal nach dem "if"-Konstrukt von PHP. Damit kannst du das bestimmt schnell, einfach und unkompliziert lösen:

            Wenn Session-Wert gesetzt dann komplettes Menü anzeigen, ansonsten nur ein Teilmenü.

            Mehr ist das nicht. Muss nur in PHP umgesetzt werden.

            Kommentar


            • #7
              Habs mal mit dem code probiert:

              PHP-Code:
              <?php
              if($logged_in){
                 echo 
              'angemeldet';


              }else{
                 echo 
              'nicht angemeldet';
              }
              ?>
              aber da wird egal ob ich eingeloggt bin oder nicht immer das nicht angemeldet ausgegeben

              PHP-Code:
              session_start(); 
              ist gesetzt

              Mfg.:

              Kommentar


              • #8
                Dein Problem gehört zum absoluten Basiswissen, das dir hier keiner beibringen wird, da es hierfür Tausende Anleitungen im Netz gibt. Bitte lerne Grundlagen.
                Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                Kommentar


                • #9
                  ich hab doch jetzt nen code gepostet ?

                  der aber leider nicht geht.

                  Mfg.: Frettchen

                  Kommentar


                  • #10
                    Was enthält denn deine Variable? Und auf was soll die if-Abfrage prüfen? Da fehlt ein bisschen was...

                    Nur durch das Starten einer Session wird die Welt nicht besser.

                    Vielleicht mal schauen, wie man Variablen in einer Session speichert?
                    Oder nach "isset" googeln?

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo

                      vllt. mal hier probiert?

                      Gruß, php2go

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X