Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suchanfragen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suchanfragen

    Hallo
    also ich bin ziemlich neu und versuch gerade eine Art Suchprofil zu erstellen.
    Also ungefähr soetwas wie bei Amazon oder Ebay im Hintergrund läuft aber lang nicht so kompliziert.

    Ich dachte mir, dass ich eine Suchmaske erstelle und der php-code dahinter z.B. ein txt-Datei erstellt, in dem es sämtliche eingegebenen Suchbegriffe speichert.
    Damit die Suchbegriffe nicht x-mal neu gespeichert werden, wollte ich das ganze mit nem Counter verknüpfen, der dann einfach bei mehrmaligem eingeben des Suchbegriffes hochzählt.

    Hat jemand damit Erfahrung oder schon selber schon mal was in die richtung gemacht und kann mir n paar Tipps geben oder helfen?

    Schon mal Danke mfg Peter


  • #2
    versteh net was du willst
    wenn jemand was suchst willst du das suchwort speichern und jedesmal wenn es gesucht wurde einen counter dafür hochzählen?

    was soll das bringen?
    Under Construktion

    Kommentar


    • #3
      Das soll nur die Grundlage sein, damit ich sehen kann, was für Begriffe mit der Suche gesucht werden um z.B. auf einer Website herauszufinden welche Themen meine Besucher interresieren.

      Später will ich das ganze mit ner Benutzdatenbank verknüpfen, aber soweit bin ich ja noch nicht, ich will ja einfach anfangen um das Grundprinzip zu verstehn.

      Kommentar


      • #4
        schreib jede frage doch in ne db und wenn es dir frage schon mal gibt, erhöhst du da einen counter
        Under Construktion

        Kommentar


        • #5
          ähm es gibt keine auswahl an fragen.
          Es ist so wie z.B. die Suchfunktion einfach ein leeres Feld in das mean einen Suchbegriff eingibt.
          Diesen Suchbegriff will ich speichern.

          Kommentar


          • #6
            Für so etwas ist eine Datenbank sicher einfacher, als ein Textfile. Du machst eine Tabelle, z.B. mit name suchbegriffe, mit den Arttributen begriff und zaehler. begriff definierst du als PRIMARY KEY. Dann kannst du jeden eingegebenen Begriff mit
            Code:
            INSERT INTO  suchbegriffe (begriff, zaehler)
            VALUES ($begriff, 1)
            ON DUPLIKATE KEY
                UPDATE zaehler = zaehler + 1
            direkt einfügen, bzw hochzählen

            [edit]
            Natürlich geht das auch mit einem Textfile, ist aber viel aufwändiger:
            • Datei in Array lesen
            • Datei leer neu erstellen
            • Mit einer Schleife durch alle Datensätze gehen, darin
              • Zeile in Begriff und Zähler aufteilen
              • Wenn Begriff zutrifft Zähler erhöhen
              • Zeile wieder zusammensetzen
              • Zeile schreiben
              • sonst
              • Zeile unverändert wieder schreiben
            • Datei schliessen
            Gruss
            L

            Kommentar


            • #7
              Danke

              War bis jetzt heute leider nicht da drum meld ich mich erst jetzt
              aber vielen dank für deine hilfe, werd das jetzt übers wochenende ausprobieren und hoffen dass es klappt
              danke mfg Peter

              PS: Wenn nicht klappt meld ich mich eh wieder

              Kommentar

              Lädt...
              X