Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formular an mehrere Empfänger senden

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wolfhill
    hat ein Thema erstellt Formular an mehrere Empfänger senden.

    Formular an mehrere Empfänger senden

    Wer kann mir helfen? Ich habe ein Formular erstellt, welches ich gleichzeitig an zwei Email Empfänger senden möchte! Wie muß ich den zweiten Emfänger im folgenden script einfügen:

    <?php
    //
    // Dieses PHP-Skript versendet alle Formular-felder an die angegebene
    // Email-Adresse
    //

    // Konfiguration-Daten
    //

    $email_to ="max@example.com" ;
    $email_subject ="formular";

    $email_message = "Diese Daten wurden im Formular erfasst: \n\n";

    foreach ( $_POST as $feldname => $wert )
    {
    echo "Feldname: " . $feldname . " => Wert: " . $wert . "<br>\n";

    // Anhängen des momentanen Feldes an den Email-Text
    $email_message .= "Feldname: " . $feldname . " => Wert: " . $wert . "\n";
    }

    // Versenden der Email
    $status = mail( $email_to, $email_subject, $email_message );

    if ( ! $status )
    {
    die("Konnte die Email leider nicht versenden " );
    }
    ?>
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="XHTML namespace">
    <head>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=utf-8" />
    <meta name="generator" content="Adobe GoLive" />
    <title>Email wurde versendet</title>
    </head>
    <body>
    <p>Herzlichen Dank für die Übermittlung des Formulars!</p>
    </body>
    </html>

  • lazydog
    antwortet
    Zitat von xueluf Beitrag anzeigen
    Das kann sogar durchaus Sinn machen. Z.b. wenn die einzelnen Empfänger die Emailadressen der anderen nicht sehen sollen...
    Das kann in Einzelfällen Sinn machen, sollte aber wenn möglich vermieden werden. Da gäbe es ev. ja auch noch BCC. Aber beides waren keine Anforderungen des TS.

    Einen Kommentar schreiben:


  • xueluf
    antwortet
    Zitat von lazydog Beitrag anzeigen
    Es macht wohl kaum Sinn, die Nachricht an jeden Empfänger einzeln abzuschicken. Es genügt doch völlig, alle Empfänger im to-Parameter anzugeben, und dann dei Meldung einmal abzuschicken:
    PHP-Code:
     ...
    $email_to "empfänger1, empfänger2, ...";
    $status mail($email_to$email_subject$email_message);
    ... 
    Das kann sogar durchaus Sinn machen. Z.b. wenn die einzelnen Empfänger die Emailadressen der anderen nicht sehen sollen...

    Einen Kommentar schreiben:


  • lazydog
    antwortet
    Es macht wohl kaum Sinn, die Nachricht an jeden Empfänger einzeln abzuschicken. Es genügt doch völlig, alle Empfänger im to-Parameter anzugeben, und dann dei Meldung einmal abzuschicken:
    PHP-Code:
     ...
    $email_to "empfänger1, empfänger2, ...";
    $status mail($email_to$email_subject$email_message);
    ... 

    Einen Kommentar schreiben:


  • wolfhill
    antwortet
    Herzlichen Dank!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Luigi
    antwortet
    PHP-Code:
     <?php 
    //
    // Dieses PHP-Skript versendet alle Formular-felder an die angegebene
    // Email-Adresse
    //
     
    // Konfiguration-Daten
    //
     
    $email_to =array("max@example.com","peter@example.com") ;
    $email_subject ="formular";
     
    $email_message "Diese Daten wurden im Formular erfasst: \n\n";
     
    foreach ( 
    $_POST as $feldname => $wert )
    {
    echo 
    "Feldname: " $feldname " => Wert: " $wert "<br>\n";
     
    // Anhängen des momentanen Feldes an den Email-Text
    $email_message .= "Feldname: " $feldname " => Wert: " $wert "\n";
    }
     
    // Versenden der Email
    foreach($email_to as $to)
    $status[$to] = mail$to$email_subject$email_message );
     
    foreach(
    $status as $k => $v) {
    if(!
    $v)
    die(
    "Fehler:".$k." hat keine Mail erhalten" );
    }
    ?>
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="XHTML namespace">
    <head>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=utf-8" />
    <meta name="generator" content="Adobe GoLive" />
    <title>Email wurde versendet</title>
    </head>
    <body>
    <p>Herzlichen Dank für die Übermittlung des Formulars!</p>
    </body>
    </html>
    jetz kannstes an beliebig viele schicken

    Einen Kommentar schreiben:


  • cycap
    antwortet
    Also 3 Sekunden googeln wäre schneller gewesen als den Text hier zu schreiben...

    infos24 PHP ->Mail versenden mit PHP

    Trotzdem würde ich dir dazu raten den phpmailer runterzuladen und zu nutzen, der ist viel komfortabler als mail()

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X