Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Timestamp problem

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Timestamp problem

    Hi ich habe ein problem beim eintragen meines Timestamps in die Datenbank und zwar habe ich die SQL Spalten anfangsdatum und enddatum die jeweils mit dem datetime als datentyp haben. Jetzt will ich per Insert mit PHP das aktuelle datum in anfangsdatum und in enddatum das aktuelle datum + anzahltage*24*3600 speichern damit ich das in Sekunden habe.

    Mein Problem ist das er mir nichts einträgt. Habe es schon mit über php erzeugten Timestamp per time() probiert genauso wie über SQL per CURRENT_TIMESTAMP() und NOW(). Weiß langsam einfach nichtmehr wo ich den fehler im Insert haben

    hier der Insert:
    PHP-Code:
    $sql "INSERT INTO auftraege VALUES('','".$_SESSION['id']."','".$_SESSION['auftrag_name']."',
            '"
    .$_SESSION['plz']."','".$_SESSION['ort']."','".$_SESSION['auftrag_preis']."','".$_SESSION['auftrag_beschreibung']."',
            '"
    .$_SESSION['reichweite']."','now()','now()+".$enddatum."','".$_SESSION['auftrag_laufzeit']."',
            '"
    .$_SESSION['auftrag_haftpflicht']."','".$_SESSION['auftrag_zahlung']."','".$_SESSION['auftrag_termin']."','".$_SESSION['auftrag_anforderungen']."');";
            
    mysql_query($sql) or die(mysql_error()); 
    der Auszug für die Timestamps noch einmal hier falls es zu unübersichtlich ist.
    PHP-Code:
    ,'now()','now()+".$enddatum."'
    die Berechnung für enddatum+now habe ich hier noch einmal, sollte aber eigentlich nicht das problem sein. Vielleicht findet ihr ja meinen Fehler

    PHP-Code:
    $enddatum = ($_SESSION['auftrag_laufzeit']*(24*3600)); 
    Tut mir leid das ich dafür noch einmal einen Thread machen muss aber die problemstellung von anderen threads über timestamp usw. löst leider nicht mein problem

    mfg phrain


  • #2
    "Jetzt" im Format für ein DATETIME-Feld:

    date("Y-m-d H:i:s",time());

    "Jetzt + $x Tage" im Format für ein DATETIME-Feld:

    date("Y-m-d H:i:s",time()+$x*86400);

    Kommentar


    • #3
      Noch besser gleich per SQL:
      Code:
      ...
      DATE_ADD(NOW(), INTERVAL $anzahl DAY)
      ...
      das erspart dir die ganze Rechnerei
      Gruss
      L

      Kommentar

      Lädt...
      X