Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich seh den Fehler nicht :-(

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich seh den Fehler nicht :-(

    Habe folgendes script, aber kann nicht blättern ,.(

    PHP-Code:
    <?php
    error_reporting
    (E_ALL);
    ini_set('display_errors'1);
    ini_set('default_mimetype''text/html');
    ini_set('default_charset''utf-8');
    header('Content-Type: text/html; charset=utf-8');
    ?>

    <style type="text/css">
    <!--
    a:link, a:visited, a:active {
    font-family: Arial, serif;
    font-size: 8px;
    font-weight: normal;
    color: #ffffff;




      table {color:#ffffff;
      font-size: 9px;
      font-family: Arial, serif;

        }
    body {
        background-color: #292728;
    }
    -->
    </style>


    <?php
         
    include 'inc/var.php';
            include 
    'inc/config.php';
            
    $start = (isset($start)) ? abs((int)$start) : 0;
          
    $limit 10

                
        
        if(!@
    mysql_connect(MYSQL_HOSTMYSQL_USERMYSQL_PASS)) {
            die(
    "Es konnte keine Verbindung aufgebaut werden");
        }
        

      

        if(!
    mysql_select_db(MYSQL_DATABASE)) {
            die(
    "Konnte Datenbank nicht benutzen, Fehlermeldung: ".mysql_error());
        }
          
    $resultID = @mysql_query("SELECT COUNT(Id) FROM Spieler");
          
    $total    = @mysql_result($resultID,0);
          
    $start    = ($start >= $total) ? $total $limit $start;

        
    mysql_query("SET NAMES 'utf-8'");
          
        
    $sql "
            SELECT Name
            FROM Spieler
                where game = '
    $server'
        ORDER BY
                    Punkte desc
        

        LIMIT "
    .$start.",".$limit;
          
    $resultID = @mysql_query($sql);

        
        
     
    ?>
    <table width="150"  bgcolor="292728" align="center"  >

    <table width="150" height="125"  background="./image/topten.jpg" bgcolor="292728" align="center"  >
    <tr> <td style="color:#FF0000;" height="43" > </td> <td> </td>  </tr>

    <tr>  <td style="PADDING-RIGHT: 0px; PADDING-LEFT: 35px; color:#FFffff; PADDING-TOP: 7px;" height="10" colspan="2"> dust2only|No AWP</td> 
    <tr>  <td style="PADDING-RIGHT: 0px; PADDING-LEFT: 15px; color:#FFffff; PADDING-TOP: 7px;" height="10" width="15" > 88.198.0.93 </td>  
      <td style="PADDING-RIGHT: 0px; PADDING-LEFT: 45px; color:#FFffff; PADDING-TOP: 7px;"> 27015</td>  
     
    </tr>

    </table>
    <table bgcolor="292728" width="150" align="center"  >
       
        <?
        while($row = mysql_fetch_array($resultID)) {
       
        
        echo "<tr><td> ".$row['Name']." </td></tr>"; 

        }

        if ($start > 0)
    {
      $newStart = ($start - $limit < 0) ? 0 : ($start-$limit);
      echo "<a href=".$_SERVER['PHP_SELF']."?start=".$newStart
          .">&lt;&lt; zurück</a>";
    }

    if ($start + $limit < $total)
    {
      $newStart = $start + $limit;
      echo " <a href=".$_SERVER['PHP_SELF']."?start=".$newStart
          .">vor &gt;&gt;</a>";
    }
    ?>

    </table></table>


  • #2
    Was für eine Fehlermeldung gibt es denn? Bei der Hellseherausbildung haben wir leider alle geschwänzt

    Kommentar


    • #3
      Zitat von drieling Beitrag anzeigen
      Was für eine Fehlermeldung gibt es denn? Bei der Hellseherausbildung haben wir leider alle geschwänzt
      Tut mir leid, ich beim ausschlafen.
      Ich kann nicht umblättern, es gibt dann zwar im Link die Variable start weiter mit 10 aber zeigt trotzdem nur die ersten 10 einträge an. Nicht dann 11-20 zb.

      Kommentar


      • #4
        Dein Problem nennt sich register_globals, such mal im Netz danach, gibt tausende mit dem prob

        [edit]
        ich bin mal so freundlich und erzähl noch etwas mehr dazu: register globals heisst das alle variablen die dem Script übergeben werden (z.b. per POST oder GET) direkt im Script als normale Variablen zur Verfügung steht. Das macht die meisten Scripte aber sehr unsicher und deshalb sollte man das ausschalten. Das scheint bei dir auch der Fall zu sein, dein Script geht aber davon aus das das an ist und benutzt anstatt $_GET["start"] einfach $start und ohne register_globals ist in $start natürlich nichts drin.

        Kommentar


        • #5
          register_globals also auf on stellen oder?

          Kommentar


          • #6
            NEEEEE! siehe oben

            Kommentar


            • #7
              setze am Anfang einfach:

              PHP-Code:
              $start $_GET["start"]; 
              ein und dann sollte es gehen Damit fängst du die Variable ab

              Kommentar


              • #8
                Spielverderber

                Kommentar


                • #9
                  Naja nach diesem morgendlichem Fehltritt muss ich ja zeigen, dass ich nicht ganz neben der Spur laufe

                  Kommentar


                  • #10
                    Geht danke super.

                    Noch eine frage gibt es auch ne möglichkeit umzublättern ohne Seiten reload?

                    Kommentar


                    • #11
                      Nicht per PHP, dafür brauchst du AJAX

                      Kommentar


                      • #12
                        nun eine dumme Frage, weist du ev den befehl, das ich in google mal suchen kann udn nachlesen?

                        Kommentar


                        • #13
                          Nun da du die Frage direkt an mich stellst muss ich leider nein sagen. Ich hab mich bisher davor gedrückt mich mit AJAX zu beschäftigen. Ich kann dir aber erklären wie das ganze inetwa ablaufen müsste.

                          Nach dem Klick auf weiter wird ein http-request an den Server geschickt der zurück liefert welche Bilder als nächstes angezeigt werden sollen. Du musst dann hingehen und deine Website entsprechen per JS anpassen und die Bilder selbst wieder als http-request anfragen (das kann man wahrscheinlich auch schon mit dem ersten request verknüpfen).

                          So würde dann der Rahmen nicht neugeladen werden, sondern nur der gewünschte Content.

                          Kommentar


                          • #14
                            danke habe was gefunden : Dynamic Drive DHTML Scripts- Ajax Tabs Content Script (v 2.1)

                            Kommentar


                            • #15
                              Der Suchbegriff für Google, wenn man mehr über Ajax erfahren will ist doch logischerweise "Ajax". Ajax selber beinhaltet eigentlich nur etwa 5 Funktionen, da kann man nicht viel falsches bzw sinnloses finden.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X