Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

einzelne Teile aus HTML includieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • einzelne Teile aus HTML includieren

    Hallo allerseits,

    ich bin relativer PHP-Neuling und hätte gern gewusst ob es damit möglich ist einzelne Teile zB einen DIV Container über dessen ID oder so aus einer HTML Datei in eine andere HTML Datei zu laden. Ich weiß daß man ganze Dateien per include einbinden kann möchte aber nicht zig einzelne Dateien erstellen sondern alles in einer HTML haben.

    Geht sowas?

    Vielleicht kann man die Datei auch in einen String laden und dann an bestimmten Stellen splitten?

    Ich habe relativ wenig überblick über die vorhandenen Funktionen und bitte deshalb um eure Meinungen.

    mfg mib.


  • #2
    Was genau hast du vor? Wie sieht deine aktuelle Situation aus und wie soll das Ergebnis aussehen?

    Kommentar


    • #3
      Ich möchte auf einer Startseite ein paar News anzeigen. Vier an der Zahl und die sollten eigentlich über XML gepflegt werden.

      Ich habe mit Simple XML die Beitrage aus der XML erfolgreich auf der Startseite eingebunden. Nun habe ich aber, da ich nicht sehr erfahren bin, Probleme Bilder hinzuzufügen und außerdem haut er mir die Sonderzeichen durcheineander. Ergo interessiere ich mich für eine Möglichkeit selbiges mit einer HTML Datei zu bewerkstelligen. Dies wäre felxibler, man könnte zB auch Links im Fließtext mit einbinden und die Bilder können irgendwo positioniert werden. Das pflegen der Beiträge erfolgt eh über jemanden der sich mit HTML auskennt und so ist diese Möglichkeit einfach sinnvoller. Außerdem stehe ich etwas unter Zeitdruck.

      Die HTML Datei würde quasi meine Probleme sofort lösen. Notfalls könnte ich auch vier Dateien anlegen und diese einzeln über include einbinden. Ich hätte die vier Codestücke aber gern als übersicht in einer Datei.

      mfg mib.

      Kommentar


      • #4
        Benutze einfach file_get_contents() um die Datei in einen String zu lesen.

        Deinem Newswriter, der die Datei erstellt sagst du einfach er soll Kommentare in die HTML Datei einfügen, zum Beispiel <!-- ANFANG //--> und <!-- ENDE //-->

        Du suchst dann nach diesen Kommentaren mit strpos() und lässt dir mit substr() den gewünschten Teil liefern

        Kommentar


        • #5
          Ich werds mal testen. Vielen Dank erstmal...

          Kommentar

          Lädt...
          X