Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit Liste/Menü!

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit Liste/Menü!

    Ich hab folgendes Problem wie kann ich eine Spalte so auslesen dass ich sie nacher in drei Listen als Value rein machen kann!!

    Es wird so abgespeichert:

    PHP-Code:
    $geb $tag.$monat.$jahr//Also dass es so ausieht 16Mai1993 in der Datenbank 
    Und wie kann ich des jetzt auslesen, so dass es wieder in die drei Listen eingelesem wird ohne extra drei spalten anzulegen!!!

    Danke Knuff


  • #2
    Wäre einfacher, wenn Du ein Trennzeichen verwendetest.
    PHP-Code:
    $geb $tag.' '.$monat.' '.$jahr
    Dann kannst Du das mit split() wieder trennen.

    Kommentar


    • #3
      wie genau mit split?
      Einfach mit
      PHP-Code:
      split(row->geb
      wieder trennen.
      Wie heißen dann die variablen?

      Kommentar


      • #4
        Du musst bei split natürlich noch das Trennzeichen angeben. Wie genau das geht, findest du im PHP Manual. Und wie du dann auf die Variablen wieder zugreifen kannst auch.

        Kommentar


        • #5
          ja die Lösung ist folgen:
          Abspeichern ist so:
          PHP-Code:
          $geb $tag.'/'.$monat.'/'.$jahr
          Ist des ausgeben
          PHP-Code:
          list ($tag$monat$jahr) = split('[/.-]'$row->geb); 
          Danke!

          Thread schliessen

          Kommentar


          • #6
            Daraus, dass du hier irgendwo ein $row->geb geschirben hast schließe ich einfach mal, dass das in der Datenbank gespeichert wird. Dann solltest du da nicht einfach ein Text/Varchar Spalte nehmen und dein eigenes Format "erfinden" sondern das ganze in eine DATE oder DATETIME Spalte stecken.
            Glaub mir, früher oder später bist du froh drum
            Create your own quiz show.

            Kommentar


            • #7
              Genau. Und bei Mysql bekommst Du das Datum dann auch als Zeichenkette geliefert, die Du mittels split() trennen kannst. Die Reihenfolge der Elemente ändert sich, aber ansonsten bleibt hier alles gleich. Du kannst dafür aber schon bei der Abfrage effizient mit dem Datum arbeiten: sortieren, eingrenzen usw.

              Kommentar

              Lädt...
              X