Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Speed anzeige bzw Umsetzung

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Speed anzeige bzw Umsetzung

    Hallo Leute

    Ich bin ein PHP Neuling , habe allerdings in den letzten wochen schnell fortschritte gemacht
    Nun bin ich am überlegen wie ich eine Idee am besten umsetzte.Es geht um folgendes.

    Ich möchte den Speed also die Geschwindigkeit einer Downloadseite benoten , bzw will sie benoten lassen.
    Neben der Geschwindigkeit können die Nutzer noch andere Kriterien benoten / Bewerten.
    Diese stellen bis jetzt aber kein Problem da.
    Das ganze läuft per Fomular und Mysql/PhP ab. So nun habe ich mir gedacht das ich den Speed einfach auch in die Datenbank eintrage , also eine Note zw 1-6 die die Benutzer dan per Radio Button auswählen.Das ganze erzeugt dan unter dem spezielle Eintrag in der Datenbank einen Eintrag zw 1-6. So weit funtioniert alles besten.Nun wollte ich aber die Anzeige der Daten bzw der Einträge unter Speed mit einer Grafik darstellen , so ähnlich wie diese Skizze von mir (s.u)
    Ich denke das man das umsetzten könnte in dem man Abfrägt welche Zahl (1-6) vorhanden ist und dan das dazugehörige Bild (Bild 1-6) ausgibt bzw anzeigt.Leider reichen meine Kenntnisse in PhP noch nicht aus um so eine Funtion zu schreiben oder besser gesagt um sie so zu schreiben das es sinn macht ^^ Es wäre klasse wenn ihr mir vieleicht ein paar Tips geben könntet.


    Hochachtungsvoll

    Vincent



    Hallo

    Ich habe mal die If-Anweisung geschrieben.
    Wenn ich diese bei der Result ausgabe eingebe funtioniert es so wie ich will.
    Kann man das ganze jetzt noch etwas schöner schreiben als Funtkion.


    MFG

    Vincent

    PHP-Code:
    <?php

       $Speed 
    ' $row->Speed';

      if(
    $Speed == "1")
        {
        echo 
    ' <img src="speed1.jpg" alt="" border="0">  ';
        }
      elseif(
    $Speed == "2")
        {
         echo 
    ' <img src="speed2.jpg" alt="" border="0">  ';
        }

       elseif(
    $Speed == "3")
        {
          echo 
    ' <img src="speed3.jpg" alt="" border="0">  ';
        }

        elseif(
    $Speed == "4")
        {
         echo 
    ' <img src="speed4.jpg" alt="" border="0">  ';
        }

        elseif(
    $Speed == "5")
        {
          echo 
    ' <img src="speed5.jpg" alt="" border="0">  ';
        }
        elseif(
    $Speed == "6")
        {
         echo 
    ' <img src="speed6.jpg" alt="" border="0">  ';
        }


      
    ?>


  • #3
    Hallo

    Danke für die schnelle Antwort !!

    Sieht schon mal besser und ordentliche aus wenn man das mit switch bzw case macht anstatt ewig viele elseif ´s.
    Kann mir jemand einen Vorschlag machen der einen Tip eben wie man das besonders elegant in einer Funtion schreiben kann ?


    MFG

    Vincent

    Kommentar


    • #4
      Code:
       echo ' <img src="speed'.$row->speed.'.jpg" alt="" border="0">  ';
      

      reicht doch in dem Fall vollkommen aus...
      Create your own quiz show.

      Kommentar


      • #5
        Hallo

        Sehr gute Lösung da hätte ich auch selbst drauf kommen müssen vielen Dank für deinen Tip

        MFG

        Vincent

        Kommentar


        • #6
          Hallo

          Habe es jetzt mal ausprobiert leider funtioniert es nicht kann es sein das sich ein Fehler eigeschlichen hat ??
          echo ' <img src="speed'.$row->speed.'.jpg" alt="" border="0"> ';

          Kommentar


          • #7
            $abfrage = " SELECT Name, Url , Kostenlos , Speed , Konvert FROM Websites" ;
            $ergebnis = mysql_query($abfrage);
            while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
            {
            echo '<table border="0" align="center" bgcolor="lightgrey" cellspacing="5"> ';

            echo '<tr bgcolor="gray" > ';
            echo '<td > Name</td> ';
            echo '<td >Url</td> ';
            echo '<td >Konverter</td> ';
            echo '<td >Kostenlos</td> ';
            echo '<td>Speed</td> ';
            echo '</tr> ';



            echo '<tr> ';
            echo '<td> ';
            echo " $row->Name " ;

            echo '</td> ';


            echo "<td> $row->Url </td> ";
            echo "<td> $row->Konvert </td> ";
            echo "<td> $row->Kostenlos </td> ";
            echo '<td> <img <img src=" speed'.$row->Speed.'.jpg " alt="" border="0"> </td>';

            echo '</tr> ';
            echo '</table> ';

            Kommentar


            • #8
              Es sollte ja auch nur ein Fingerzeig sein, kein fertiger Code....

              wahrscheinlich gibt es bei dir $row->speed nicht. (sondern $row->Speed)
              Create your own quiz show.

              Kommentar


              • #9
                Hallo

                Diesen Fehler habe ich bereits bereinigt , leider funtioniert es nicht !.
                Die Bilder werden nicht angezeigt , bei eigenschaften vom webplugin von Firefox werden die Bilder mit folgendem Namen angezeigt.

                http://localhost/speed%205%20.jpg

                Wie kommen die Zahlen zustande hinter dem speed ?? Kann mir da jemand helfen


                MFG

                Vincent

                Kommentar


                • #10
                  %20 ist die Codierung für ein Leerzeichen....

                  In deiner Datenbank steht also nicht "5" sondern " 5 "....

                  Die Lösung kann ein trim() (siehe Manual) sein oder, dass du in deiner Datenbank den Typ der Speed-Spalte auf Integer setzt - oder was auch immer für deinen Fall der richtige Typ wäre
                  Create your own quiz show.

                  Kommentar


                  • #11
                    Hallo

                    Vielen Dank für deine Hilfe und deine Zeit.
                    Genau daran hat es gelegen , habe die Spalte auf Int gestellt nun funtioniert alles besten.Nochmals vielen Dank

                    MFG

                    Vincent

                    Kommentar


                    • #12
                      no problem.

                      (closed)

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X