Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dateien nach Datum sortieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dateien nach Datum sortieren

    Hallo,

    bin neu hier und hab gleich mal eine Frage, die ich selbst noch nicht zu lösen vermag. Und zwar lese ich mit scandir() sämtliche Dateien eines Verzeichnisses ein und möchte diese dann nach dem Datum der letzten Modifikation sortieren. scandir() ermöglicht jedoch nur eine Sortierung in Alphabetisch aufsteigender oder absteigender Form. Die letzte Modifikation einer Datei ließe sich ja mit filemtime() auslesen.
    Wie sortiere ich mein Array an Dateien nun nach dem Modifikationsdatum. Könnte mir da jemand einen Hinweis geben?

    Thanx in advance!

    LG
    ddog


  • #2
    mhh weis nicht ob dir dass was bringt aber hier wird zumindest mal erklärt wie du ein array sortierst!

    PHP für dich - Arrays

    Kommentar


    • #3
      Wie sortiere ich mein Array an Dateien nun nach dem Modifikationsdatum.
      mit dem Bubble-Sort zum Beispiel

      Kommentar


      • #4
        Danke für die Antworten. Hab die ganze Sache jetzt anders gelöst und ändere den Dateinamen bei jeder Dateimodifikation auf den aktuellen Timestamp. So kann ich die Dateien schon mit scandir() in die richtige Reihenfolge bringen.

        Kommentar


        • #5
          PHP-Code:
          <?php
          function file_mod_time($path) {
            return array(
          $pathfilemtime($path));
          }
          function 
          sort_index1($x$y) {
            if (
          $x[1]>$y[1]) {
              return -
          1;
            }
            else if (
          $x[1]<$y[1]) {
              return 
          1;
            }
            else {
              return 
          0;
            }
          }

          $files array_map('file_mod_time'glob('*'));
          usort($files'sort_index1');
          foreach(
          $files as $fn) {
            echo 
          date('d.m.Y H:i:s'$fn[1]) . $fn[0]<br />\n";
          }

          Kommentar

          Lädt...
          X