Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie schnell kann man Fit gemacht werden?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie schnell kann man Fit gemacht werden?

    Guten Morgen

    Habe da mal eine frage ... ich könnte vielleicht eine Ausbildung machen als Mediengestalter meine frage ... "Wie schnell kann ich den Umgang mit PHP erlernen?"

    Da diese Firma unbedingt Vorkenntnisse verlangt wollte ich Tipps haben von euch wo und wie ich es schnellstens erlenen könnte?

    Habe bis jetzt nur Homepages über konstelose Webspace gestaltet oder mit dem Program WEB Designer was auch alles ohne coden funktioniert.

    Hoffe jemand kann mir weiterhelfen

    MFG DSAS87


  • #2
    Mal so grob gesagt:
    2 bis 3 Monate solltest du dir vornehmen, um es richtig zu lernen aus einem Buch heraus. Du kannst dann aber alles und nicht nur irgendwelche Fetzen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von bottle Beitrag anzeigen
      Mal so grob gesagt:
      2 bis 3 Monate solltest du dir vornehmen, um es richtig zu lernen aus einem Buch heraus. Du kannst dann aber alles und nicht nur irgendwelche Fetzen.
      Ähm, hälst du das nicht für ein wenig unrealistisch?

      2-3 Monate reichen evtl. falls man schon fit in anderen Programmiersprachen ist und die grundsätzlichen Mechanismen verstanden hat.
      Ansonsten ist das in 2-3 Monaten imho nicht zu schaffen.

      Und wenn er schon schreibt, dass seine einzigen Erfahrungen darauf beruhen mit irgendwelchen Baukästen Seiten zusammenzuklicken, dann kann er wahrscheinlich auch noch kein HTML, geschweigedenn, dass er irgendwelche Programmiererfahrung hat...
      Create your own quiz show.

      Kommentar


      • #4
        ja ok. Kommt auch immer drauf an wieviel Zeit man reinhängt pro Tag.
        Du hast recht, für einen normal-Beginner wird das wohl schwierig sein. Dann verdoppel mal die Zeit Dann wirds vielleicht hinhauen.

        Kommentar


        • #5
          Also ich würde sagen, dass wenn man etwa 10h in der Woche investiert und mit einem Ordentlichen Buch dazu arbeitet, dass man sich in 2-3 Monaten einen guten überblick und genügend Grundkenntnisse aneignet um eine Ausbildung als Mediengestalter zu beginnen.
          Man darf ja nicht vergessen, dass die Ausbildung zum lernen da ist und man nicht als fertiger Programmierer in die Ausbildung gehen soll.

          Pflichtbuch ist auf jeden Fall die "PHP 4/5 Referenz" aus dem Franzis Verlag.
          Empfehlen kann ich auch "Dynamische Webseiten mit PHP 5 echt einfach" aus dem Franzis Verlag, denn dort bekommt man noch ein wenig MySql mit.

          Und dann heißt es "learning by doing", das ist die schnellste Methode.

          Kommentar


          • #6
            Also ich habe vor ca 4-5 Monaten angefangen und würde mich immernoch als anfänger im lernstatus bezeichnen. Ok, ich habe mittlerweile schon ein bissi was geschrieben, dennoch stellen sich mir regelmäßig neue Fragen die ich dann dank diesem Forum hier meistens Lösen kann. Ich habe angefangen PHP zu lernen mit hilfe von #php/QuakeNet Tutorial - Einführung und diesem Forum hier. Die kombination hat mir viel gebracht. Auf der Tutorial Page habe ich die Grundliegenden Dinge zu PHP gelernt (und tuhe dies immernoch) und hier im Forum wurde ich dann auf meine Denkfehler hingewiesen und habe auch das ein oder andere zum Thema Sicherheit erklärt bekommen.

            Ich selber sitze nicht täglich am Programieren sonder nur 2 Tage die Woche (meine 2 freien Tage in denen ich nicht Arbeiten muss). Deshalb bin ich wohl nach ca. 4-5 Monaten auch immernoch nicht so Fit wie ich eigentlich sein könnte. Dennoch halte ich 3 Monate für etwas zu kurz um ohne irgendwleche vorkenntnisse eine Programiersprache zu lernen. Vorallem wenn sie so umfangreich ist wie PHP.
            Ich würde eh erstmal mit HTML + CSS anfangen bevor ich mich hinsetzte und PHP + MySQL lerne.

            Alles in allem würde ich es an deiner stelle einfach so machen: Nutz die zeit bis zum Beginn der Ausbildung und versuch so viel wie möglich mitzunehmen. Den Rest wirst du in der Ausbildung so oder so erlernen.
            .visit » Tolga-Tanik.de
            .visit » TolgaTanikFoto @ Facebook
            .visit » Tolga Tanik Fotografie @ YouTube

            Kommentar


            • #7
              Er soll die Sprache nicht erlernen, sondern Vorkenntnisse mitbringen und dafür reichen 2-3 Monate auf jeden Fall.

              Übrigens PHP ist eine ziemlich Simple Skriptsprache, die relativ einfach zu erlernen ist. Das eigentlich wichtige ist beim Programmieren nicht die Sprache, sondern das Grundverständnis und Logik mitzubringen. Wer das Programmieren einmal verstanden hat und mit ein bisschen Köpfchen dabei ist, kann in so ziemlich jeder Hochsprache programmieren. Das ist dann quasi wie ein bisschen Vokabeln und Grammatik üben.

              Kommentar


              • #8
                Zum empfehlen ist auch das Buch 'PHP5 & Mysql 5" von Markt und Technik. Das Buch ist in der Kompensium Reihe erschienen, sodass man schon alles mitbekommt. Nur so am rande....

                Kommentar


                • #9
                  Stimmt die MuT Bücher waren auch immer gut.

                  Kommentar


                  • #10
                    Dem kann ich mich nur anschließen. Wichtig ist das Vertständnis, nicht die Sprache. Wer zum Beispiel in C++ programmiert, dem traue ich es zu innerhalb einer Woche mit PHP klar zu kommen. Sicherlich muss man nebenbei das Manual geöffnet haben und gucken wie die Funktionen in PHP heissen, aber man findet das sicherlich schnell und mit den Foren die es so gibt erst recht.

                    Wenn man allerdings von programmieren überhaupt keine Ahnung hat dann wird es ziehmlich dauern bis man mit PHP klarkommt, aber das ist bei jeder Programmiersprache so.

                    HTML (und CSS) sollte man natürlich können, aber auch das ist schnell zu lernen und man wird auch mit SelfHTML und css4you und jede menge Foren unterstützt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von DSAS87 Beitrag anzeigen
                      Habe da mal eine frage ... ich könnte vielleicht eine Ausbildung machen als Mediengestalter meine frage ... "Wie schnell kann ich den Umgang mit PHP erlernen?"
                      Gegenfrage:
                      kannst Du schon programmieren (Sprache ist egal)?

                      Wenn Du programmieren kannst und Dein IQ >= 120 dauert es max. 7-14 Tage, bis Du das büschen Syntax intus hast.

                      Falls Du aber nix davon beherrschst, was man als Programmierer kennen und können sollte, dann dauert das ca. 2-3 Jahre länger. Jut, zzgl. der 7-14 Tage für die PHP Syntax...

                      Kommentar


                      • #12
                        Die Frage ist, was genau mal wieder mit dem Begriff "Vorkenntnisse" gemeint ist. Um Projekte mit wenig oder ohne Anleitung umsetzen zu können, reicht die Kenntnis der bloßen Syntax nicht und auch ein allgemeines Programmierverständnis hilft da nur begrenzt weiter. Leider höre ich immer öfter, dass "Vorkenntnisse" in Stellenausschreibungen mit "umfangreiche (Projekt-)Erfahrung und versierter Umgang mit den gängigen Werkzeugen" verwechselt wird.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X