Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage

    Hallo ich bräuchte mal hilfe ich habe einen chat (gebaut)
    Und möchte jetzt ne punkte funktion bauen , dies basiert auf dateien
    das heisst beim einloggen soll er die punkte in einer datei schreiben ...

    putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, 1);

    Das heisst er schreibt die eins da rein das tut er aber nur .
    er soll aber jedesmal +1 dazu tun hatte es auch schon so getestet

    putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, +1);

    Aber da machte er auch immer nur ne 1 hin er soll hoch zählen und das immer bei jeden login rein schreiben in die datei .

    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.


  • #2
    Was ist putslot() für eine Funktion?
    Überhaupt ist deine Beschreibung wirr und zusammenhangslos.
    Deine Sätze sind - vorsichtig gesagt - etwas komisch. Lies dir das doch bitte selbst nochmal durch und dann schreib das ganze nochmal so, dass man es flüssig lesen und verstehen kann....


    Grundsätzlich: Du musst den Inhalt der Datei auslesen, die Zahl erhöhen, und den neuen Inhalt wieder in die Datei schreiben...
    Create your own quiz show.

    Kommentar


    • #3
      re

      also nochmal zu erklären .

      erstmal was putslot ist /macht

      putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, nein);

      Putslot bedeutet er schreibt , getslot er liest .
      das heisst er schreibt wie es da steht , unter den ordner punkte den $login nick rein in die datei $login , macht er bei dem folgenes 0 bedeutet zeile null (1) +1 o.ä z.b "nein" heisst er schreibt in die zeile "0" "nein" rein

      Das ist der normale verlauf und sagen wir mal wir möchten das nein auslesen dann sieht es so aus
      $punkte = getslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, 0);

      if($punkte == "nein")
      {
      echo 'Du hast keine punkte';
      }else{
      echo 'Du hast $punkte punkte.';
      }
      so aber nun zum eigentlichen , ich möchte nicht das er in die datei ein "nein" rein schreibt sondern bei jeden log in 1mehr
      also :
      putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, +1);

      das heisst eigentlich er soll bei jeden login plus 1 rein schreiben er schreibt aber nur immer die eins rein ich will aber das er hoch zählt.

      Ich hoffe du weisst ein wenig wie ich das meine !!!

      LG : Jürgen

      Kommentar


      • #4
        Zitat von agrajag Beitrag anzeigen
        Was ist putslot() für eine Funktion?
        Überhaupt ist deine Beschreibung wirr und zusammenhangslos.
        Deine Sätze sind - vorsichtig gesagt - etwas komisch. Lies dir das doch bitte selbst nochmal durch und dann schreib das ganze nochmal so, dass man es flüssig lesen und verstehen kann....


        Grundsätzlich: Du musst den Inhalt der Datei auslesen, die Zahl erhöhen, und den neuen Inhalt wieder in die Datei schreiben...
        mit der funktion
        getslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, 0);
        liest er es aus das heisst er liest zeile null (1) aus . die andere null bedeutet
        eigentlich ein leerer string !!!
        wie bei dem vorrigen beitrag gezeigt.!!!
        Nur geht es nicht ich mache es ja so wie du sagtest und das ist das +1 eer soll die datei auslesen und immer einen dazu packen geht aber net :-S

        Kommentar


        • #5
          Zitat von joyo Beitrag anzeigen
          mit der funktion
          getslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, 0);
          liest er es aus das heisst er liest zeile null (1) aus . die andere null bedeutet
          eigentlich ein leerer string !!!
          wie bei dem vorrigen beitrag gezeigt.!!!
          Wieso sollte 0 ein leerer String sein?
          Nur geht es nicht ich mache es ja so wie du sagtest und das ist das +1 eer soll die datei auslesen und immer einen dazu packen geht aber net :-S
          Nein machst du nicht. Jedenfalls nicht in den Quellcodes die du bisher hier gezeigt hast....

          Du musst die Zahl (die Punkte) ZUERST auslesen. DANN um 1 erhöhen und dann wieder reinschreiben. es geht nicht mit einem getslot(..., ..., +1)
          Create your own quiz show.

          Kommentar


          • #6
            re

            wenn du es sooo gut weisst ich arbeite mit dem getslot schon lange und es geht ok vill nicht für diesefunktion , dann zeige mir doch einen script der das tut !!!!

            Kommentar


            • #7
              Woher sollen wir wissen, wie putslot() funktioniert? Da kann doch beliebiger Code drin stehen. Aus dem Namen und Deinen Beispielen kann man vielleicht rumraten, aber überhaupt nichts ableiten.
              Zitat von joyo Beitrag anzeigen
              putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, +1);

              das heisst eigentlich er soll bei jeden login plus 1 rein schreiben
              Wenn es das noch nicht macht und Du es unbedingt so haben willst, muss Du die Funktion ändern - also den Code der Funktion.
              Bisherige Werte aus der Datei lesen, Parameter drauf addieren, Ergebnis in die Datei schreiben.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von joyo Beitrag anzeigen
                wenn du es sooo gut weisst ich arbeite mit dem getslot schon lange und es geht ok vill nicht für diesefunktion , dann zeige mir doch einen script der das tut !!!!
                Junge, halt mal den Ball flach, ja? Wenn du mir jetzt krumm kommst krieg ich schlechte Laune und darauf habe ich jetzt echt keine Lust

                Wie David schon gesagt hat: Ich weiß nicht wie deine getslot() und putslot() Funktionen aussehen. Trotzdem funktioniert es vom Prinzip her so, wie ich es dir jetzt schon zum 3. mal zu sagen versuche: Auslesen, erhöhen, schreiben.
                Prinzipiell also:
                Code:
                $var = getslot();
                $var++;
                putslot(..., $var);
                Create your own quiz show.

                Kommentar


                • #9
                  lol

                  Das ist das was ich wollte mehr net *lach*

                  Achja da arbeiteste auch mit getslot ^^ !!!

                  *ggg*

                  Aber danke euch ^^

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von joyo Beitrag anzeigen
                    Das ist das was ich wollte mehr net *lach*
                    Und genau das sag ich dir schon seit meinem 1. Post. Das man die Leute immer zu ihrem Glück zwingen muss :P
                    Create your own quiz show.

                    Kommentar


                    • #11
                      lol

                      Zitat von agrajag Beitrag anzeigen
                      Junge, halt mal den Ball flach, ja? Wenn du mir jetzt krumm kommst krieg ich schlechte Laune und darauf habe ich jetzt echt keine Lust

                      Wie David schon gesagt hat: Ich weiß nicht wie deine getslot() und putslot() Funktionen aussehen. Trotzdem funktioniert es vom Prinzip her so, wie ich es dir jetzt schon zum 3. mal zu sagen versuche: Auslesen, erhöhen, schreiben.
                      Prinzipiell also:
                      Code:
                      $var = getslot();
                      $var++;
                      putslot(..., $var);
                      mal zu dem ball !!! ich hasse fussball , und habe auch keinen ball zum glück müsste ich erst kaufen um ihn flach halten zu können !!!

                      *rofl*
                      ___
                      Funktionieren tut es nicht

                      Mal meine version (sehr billig aber naja)


                      $punkte = getslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0 ,0);

                      if($punkte == ""){
                      putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0 ,1);
                      }else if($punkte == 1)
                      {
                      putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, 2);
                      }else if($punkte == 2)
                      {
                      putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, 3);
                      }else if($punkte == 3)
                      {
                      putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, 4);
                      }else if($punkte == 4)
                      {
                      putslot($varver.'chat/punkte/'.strtolower($login), 0, 5);
                      }

                      so macht er es ^^ !!

                      Kommentar


                      • #12
                        PHP-Code:
                        $n $varver.'chat/punkte/'.strtolower($login);
                        putslot($n,getslot($n,0)+1); 

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X