Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HTTP Reques

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HTTP Reques

    Hallo,

    kann jemand helfen. Hab bis jetzt leider nichts passendes gefunden.
    Suche nach einer Möglichkeit, weiss aber nicht ob es geht. Wie kann man einen Zugriff auf eine Website mittels Counter zählen? Problem: mittels Webabfrage greife ich auf eine Website zu, aus der aus einer Tabelle der Inhalt, also ein Wort bzw. eine Zahl nach Excel übertragen werden soll. Diesen Zugriff möchte ich von diese Website mittels Counter zählen lassen und nur einmal erlauben. Geht so twas zu realisieren? Es ist kein Link der da angeklickt oder ausgelesen werden soll, sondern nur ein Auslesen eines Wertes (Wort oder Zahl). Wenn diese einmal erfolgte soll, egal von wem und wo, ein weiterer Abruf der Werte nicht mehr möglich sein, dies kann ich aber nicht in der Excel-Datei festlegen, da diese an unterschiedliche User versand wird und hier aber auch nur eine User die Möglichkeit haben soll jeweils eine bestimmten Wert auszulesen. Danach soll ein Auslesen der Website mittels Webabfrage nicht mehr möglich sein.

    Danke an der Stelle.

    T.


  • #2
    Kannst Du bitte nochmal ganz deutlich erklären, welcher Wert von wo nach wo übertragen werden und dann wo und wie gespeichert(?) werden soll?

    Kommentar


    • #3
      Hallo David,
      also, es geht darum, dass aus einer Excel-Datei eine Webabfrage getätigt wird. Dabei wird von der Website zb. Unbenanntes Dokument aus der Tabelle dort zb. der Wert_1 ausgelesen. Dieser Wert wird in die Excel_Datei eingetragen (Zelle A1)und schaltet diese zur Benutzung durch eine User frei. In der Excel-Datei ist ein Zähler, welcher ein Zugriff auf die Website nur einmal erlaubt, damit kann diese Datei auch nur einmal freigeschaltet werden. Für den Fall, das diese Datei an einen Nichtberechtigten User geschickt wird, ohne dass diese voher geöffnet wurde. könnte dieser ebenfall durch das Öffnen der Datei diesen Wert aus der Website auslesen und die Datei aktivieren. Ich möchte nun auf der Website eine Sperre benutzen, welche den Zugriff auf die Website und damit das Auslesen des Wertes nur einmal zulässt. Es müsste also nachdem ein Auslesen der Website erfolgte dort ein Zähler sein, der event. den Wert 0 hat und nach einem Zugriff egal von welchen Ort und unabhängig von der IP, den Wert 1 hat und den Wert in der Tabelle löscht oder eben sperrt. Die Datei soll für verschiedene User deshalb auch 3 Tabellen auf der Website mit 3 verschiedenen Werten. Hab schon zig mal gegoogelt aber nichts passendes gefunden.
      Ist das etwas verständlicher? Ich könnte Dir auch mal ein Beispiel schicken.

      Gr. T

      Kommentar


      • #4
        Schreib dir in deine Exceldatei ein unsichtbares Feld. Dort schreibst du einen Code rein der bei der Anfrage per ?code=gh4rdk34rdwed übertragen wird. Das Script generiert einen neuen Code der in deiner Exceldatei dann auch aktualisiert wird. Den Code kannst du bei dem PHP in einer Datenbank oder einer Textdatei speichern. Und dann sagst du dem Script einfach er soll die Anfrage nur erlauben wenn der richtige Code mitgesendet wird.

        Kommentar


        • #5
          Hallo Cycap,

          vielen Dank für den Hinweis. Problem, wie mach ich das nur? Kannst Du mir da weiter helfen? Da bin ich leider etwas unerfahren und kann mir nicht vorstellen wo ich das Anfangen soll.

          Danke schon mal.

          Gr. T.

          Kommentar


          • #6
            Am besten wühlst du dich hier durchs Forum und durch Google.

            Such nach den Stichwörtern:
            GET-Parameter (für die Übergabe aus der Exceldatei)
            Zufallsgenerator / Passwortgenerator
            Ja und dann halt Datei oder Datenbank auslesen / schreiben

            Einen einfachen Vergleich mit if wirst du hoffentlich hinbekommen.

            Kommentar

            Lädt...
            X